Frage von Tramikito, 82

Wenn die Raumzeit in der Unendlichkeit eine Kurve macht, ist sie dann ein Kreis oder eine Welle?

Laut albert einstein macht die raumzeit in der unendlickeit eine kurve. Würden wir uns das von aussen ansehen, würde dann die raumzeit wieder zum anfang zurück kehren oder weiter laufen nur parallel zu vorher

Antwort
von weckmannu, 25

Man schreibt im Forum fast alles dem armen A.Einstein zu! Die Raumzeit macht keine Kurve und ob sie unendlich ist, konnte bisher noch nicht beantwortet werden. Es ist denkbar, daß der Raum in einer 4. räumlichen Dimension endlich und gekrümmt ist, analog der Kugel mit Krümmung der 2 Dimensionen ihrer Fläche.

Nicht in der Unendlichkeit, aber nach einer endlichen Entfernung, würde eine geodätische Linie an ihren Ausgang zurückkommen. Das ist ein 4dimensionaler Kreis, keine Welle, diese könnte diesem Weg folgen, sie braucht zu ihrer Beschreibung einen Weg.

Antwort
von emily2001, 28

Hallo,

siehe dies:

http://www.zeitmagie.com/wissenschaft-das-universum-nach-albert-einstein/raum-ze...

Emmy

Kommentar von weckmannu ,

Die Zeitmagie ist leider physikalisch nicht sehr präzise. Nachwievor zählt die Gravitation zu den 4 alles beherrschenden Kräften der Physik. Einstein hat hingegen eine alternative Definition der Gravitation entwickelt, die z.b. eine winzige Bahnabweichung der Merkurbahn erklärt - 10 Bogensekunden in 100 Jahren. Dieser Effekt wird bei Zeitmagie über trieben groß dargestellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community