Frage von robi187, 46

Wem wollte Schäuble Angst machen mit Benzinsteuer?

noch mehr wiederstand erzeugen? kommt jetzt bald die vertrauensfrage?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lohengrimm, 31

Die sind gerade alle recht nervös, weil die Stimmung mit den Flüchtlingen total zu kippen bzw. außer Kontrolle zu geraten scheint. Da kann es schon sein, dass auch von oberer mal Stelle das eine oder andere unüberlegte Wort fällt. 

Kommentar von robi187 ,

das kommt bei scheuble nie vor? da steck immer mehr dahinter wenn er was sagt? auch seins schwiegersohn ist mehr in bewegung? was ist nur los?

Kommentar von pilot350 ,

Die können doch nicht die Autofahrer abzocken für die Flüchtlinge. Es gehen ja pro Liter so viele Cent an die Rentenversicherung. Sollten die Benzinpreise wieder steigen, was ja nicht auszuschließen ist, kann sich keiner mehr das Benzin leisten. Wird das dann wieder abgeschafft? Wenn solch unüberlegten Äußerungen in die Tat umgesetzt werden, war es das mit der Regierung.

Kommentar von robi187 ,

fast keine steuer wurde abgeschafft?

Kommentar von kleinewanduhr ,

das eine oder andere unüberlegte Wort fällt.

Glaubste denn wirklich, dass Hr. Schäuble sich zu unüberlegten Worten hinreissen lässt? Nee, da scheint Kalkül hinter zu stecken!

Antwort
von tryanswer, 19

Vertrauensfrage? Warum, nur weil ein paar populistische Schreihälse das wollen?

Das Schäuble bei den niedrigen Benzinpreisen eine neue Möglichkeit zur Steuererhebung sieht, ist für einen Finanzminister jetzt auch nicht überraschend.

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Für mich schon.....kaum zocken die Öllscheiche nicht mehr ab stellt sich unsere Regierung an es darf doch wohl nicht war sein, niemand kann ersehen wenn Bürger mal paar Euro mehr haben

Kommentar von robi187 ,

ablenken von was? der schwiegersohn ist auch agiler geworden? da könnte mehr an bewegung sein die man nicht sieht?

Antwort
von Biance, 7

Angst der meint es damit ernst sein Flüchtlingsoli!

Völlig gleich wie viel Steuern der einnimmt es ist nie genug trotz Plus fällt den immer was neues ein.Jetzt sind wieder die Autofahrer fällig!

Antwort
von NorthernLights1, 14

Ist einfach nur Panikmache ! 

Das hat sicherlich alles Taktik, um die Menschen abzulenken, damit sie TTIP und andere nachteilige Neuerungen endlich durch die Hintertür bekommen...auch wenn es kurrios klingt :)

Sonst reicht ne FussballWM aus und nun eben Panikmache und Informationsflut.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten