Frage von Ratgeber56655, 160

Wem steht das Gold zu?

Sollte das Nazi Gold jemals gefunden werden wem würde es zu stehen ?

Antwort
von lesterb42, 28

Wenn du das Gold der Reichsbank meinst, könnte das Gold der Bundesbank oder der KfW zustehen.

Antwort
von Nijori, 61

Das kommt drauf an wie mans angeht, würde ich es finden, ich würde es behalten einschmelzen, in kleinen Mengen zu Geld machen und etwas überbehalten, Goldwert ist ja im allgemeinen recht stabil.

Aber auch nicht zu viel ich bin nich gierig, nur genug für n schönes großes Grundstück an nem Wald in der Nähe eines sauberen Flusses ohne iwas Gebäudiges drauf ich bau selber ne kleine Hütte^^

Und sagen wir 10.000 in Gold etwa als Reserve den Rest würd ich iwo verteilen oder an Naturschutzorganisationen spenden.

Auch wenn das nicht die Frage war.
Ich meine da gibt es spezielle Komitees die sich damit befassen Nazikriegsbeute so gut es geht an die ursprünglichen Eigentümer und ihre Nachfahren zu senden, aber man erhält nen Finderlohn glaub ich.

Antwort
von Wuestenamazone, 44

Ich denke da ist nichts mehr vorhanden.

Antwort
von TheDoctor13, 77

Da kommt dann wahrscheinlich wieder jemand an und fordert Entschädigung für Kriegsverbrechen, die von früheren Generationen begangen wurden..

Kommentar von Ratgeber56655 ,

Wäre mies wir haben alles abgezahlt

Kommentar von TheDoctor13 ,

Sag das mal Griechenland :'D

Antwort
von JBEZorg, 15

Juristisch gesehen den rechtmässigen Erben

Antwort
von Udo107, 26

1) ist das Nazigold zu 99 % nur Propaganda oder n Gerücht dessen Wahrer Kern sich auf ein paar goldene Uniformknöpfe am Grund der Spree bezieht
2) selbst wenn der 1% zutrifft und die Nazis tatsächlich einen riesigen Goldschatz gehortet haben dann ist der von dessen Verwaltern nach '45 schon lang verhökert worden und die ham sich n schönes Leben gemacht und sind jetzt schon lange abgetreten.

Aber vllt hast du ja eine Eingebung ... Irgendwo im Wald ... Dann Sparten und Hacke rausholen unds Graben anfangen
Immer daran denken ein Kreuz markiert die Stelle (oder in dem Speziellen Fall wohl eher ein Hakenkreuz) ... XD

Antwort
von gadus, 58

Das ist sicher schon lange in Argentinische Pesos umgewandelt worden.   LG  gadus

Kommentar von Bitterkraut ,

in Argentinien gibts Goldpesos?

Kommentar von gadus ,

Ja,mit Hakenkreuz drauf.   LG  gadus

Kommentar von Bitterkraut ,

:-)

Antwort
von MrJack215, 18

Das Nazigold ist über die Zeit garantiert in alle Winde zerstreut. Also Chancen das zu finden ist gleich null (war ja aber eh nicht die Frage xD).

Und vom ursprünglichen ist wenn dann überhaupt nur noch ein kleiner teil übrig geblieben. Weil so ein Krieg kostet.

Antwort
von xVeroRainBow12, 20

Wird dem gehören der das gefunden hat vielleicht?
Ich weiß es nicht genau vielleicht auch der Staat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community