Frage von hansliknows, 20

Wem gehörten die Werkzeuge und die Fabrik während der Industrialisierung?

Hey zusammen!
Mich nimmt wunder, wem während der Industrialisierung die Fabrik und die Werkzeuge gehörten? Ich weiss, dass es sich um Kapitalismus haltet also nehme ich an, dass die Fabrik und die Werkzeuge einer privaten Person gehören und nicht dem Staat. Stimmt das?

Antwort
von FlyingCarpet, 11

Privatperson - Unternehmer.

Antwort
von soga57, 11

Das stimmt, und wenn du nicht in Nordkorea wohnst, ist das auch heute noch so. Die Produktionsmittel (Werkzeuge und Fabriken) sind Privateigentum.

Kommentar von hansliknows ,

Vielen Dank!

Antwort
von Eselspur, 7

Ja, manche wurden unglaublich reich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community