Frage von Levis2001, 121

Wem gehört der Laubengang?

Hallo Leute, ich wohne in einem Mehrfamilienhaus mit mehreren Etagen.

Jede Wohnung davon hat einen Balkon, auf jeder Etage gibt es einen Laubengang zu einer Wohnung, wem gehört dieser? Der Mieter der Wohnung oder der ganzen Etage?

Immerhin hat ja jeder seinen eigenen Balkon, der Laubengang wird warscheinlich als Flur gesehen und gehört somit der ganzen Etage, seh ich das richtig?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Bitterkraut, 77

Der Laubengang gehört dem Vermieter, dem Besitzer des Hauses. Er gehört nicht zur Mietsache. Die Mieter dürfen ihn nur benutzen,um zur Wohnung gelangen.

Antwort
von OldMono, 86

der gang gehört ausser dem besitzer dahingehend niemanden, da er zur gemeinschaftlichen nutzung dient.

Kommentar von Levis2001 ,

Also darf ich diesen auch selbst benutzen z.B zum Sonnen, da dieser dem Vermieter gehört?

Kommentar von MaraMiez ,

Nur, wenn im Meitvertrag steht, dass du ihn für sowas nutzen darfst. Man darf sich ja auch nicht einfach mit nem Tisch und Stühlen ins Treppenhaus setzen.

Kommentar von OldMono ,

aah... zu langsam, dem habe ich nichtz hinzu zu fügen :)

Antwort
von MaraMiez, 74

Wenn der Laubengang im Mietvertrag nicht als zur Mietsache dazugehörend erwähnt wird, dann ist der so wie das Treppenhaus auch, zur gemeinschaftlichen Nutzung gedacht. Ich kenn das auch nur so.

Kommentar von Levis2001 ,

Muss ich gleich mal nachschauen, aufjedenfall danke schonmal :)

Antwort
von Kuestenflieger, 57

der darf nur zum zu- und abgang genutzt werden , muß auch immmer frei sein für notdienste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten