Wem außer seiner Familie und sich selbst kann man heutzutage noch vertrauen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Och, es gibt durchaus ehrliche Menschen - aber um Vertrauen aufbauen zu können, muss man halt auf die Leute zugehen und mit ihnen reden.

Eine halbwegs brauchbare Menschenkenntnis ist aber auch von Vorteil ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst nur du wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal sagen, niemandem. Viele können auch nicht mal ihrer Familie vertrauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist absoluter Leichtsinn seiner Familie zu vertrauen, nicht einmal dir Selbst solltest du absolut vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Obstraucher
26.03.2016, 20:19

So ein Schwachsinn. 

0

Trauen kann man den Menschen, wo Vertrauen aufgebaut wurde.
Eine 100% Sicherheit wird es aber kaum/nie geben und gerade die Familie ist so eine Sache.

Ich selbst traue und vertraue mehr auf 2 wichtige und sehr gute Freunde, als auf meiner Familie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?