Frage von Mald0w, 91

Wie müsste ich mich vorbereiten wenn ich um die Welt trampen möchte?

Wie müsste ich mich vorbereiten wenn ich um die Welt trampen möchte? Würden 1000 -2000€ reichen für Flug Tickets? Was tun wenn man im Wald bzw außerhalb von Menschen ist und sich mittelmäßig verletzt? (Knie verstaucht etc.) Was würdet ihr für routen empfehlen?!

Danke schon mal im voraus! MFG Maldow

Antwort
von Lohengrimm, 45

Coole Idee. Wenn du trampst würde ich an deiner Stelle für kleinere Seepassagen eine Fähre nehmen oder für Ozeanüberquerungen auf einem Frachtschiff anheuern. 

Bei Verletzungen kommt schon jemand, der dir hilft. 

Kommentar von Mald0w ,

kannst du mir Länder bzw Orte empfehlen?:)

Kommentar von Lohengrimm ,

Naja, bei einer Weltreise kommst du ja eh fast überall hin. Nach Asien/Wladiwostok könntest du es entlang der transsibirischen Eisenbahn versuchen. Dann mit der Fähre nach Japan, mit dem Frachtschiff nach San Francisco, quer rüber nach New York, dann weiter mit dem Frachtschiff nach Malaga. Von dort zurück nach Deutschland. Es sei denn, dir gefällt es irgendwo so gut, dass du gleich ganz dort bleibst. :-D 

Der Nachteil dieser Route wäre lediglich, dass du Australien/Neuseeland und Afrika nicht mitbekommst. Aber da kannst du vielleicht einfach so, außerhalb der Weltreise, mal hinfliegen. 

Kommentar von trelos ,

auf frachtern kommt man heutzutage NICHT mehr billig weg.... da sind flüge um einiges günstiger! auch die transsib ist nicht gratis - auch spricht ja der fragesteller vom "trampen" nicht von bezahlten fahrten....

Kommentar von Lohengrimm ,

Nett, dass du auch ne Meinung zu dem Thema hast, trelos! 

Antwort
von derhandkuss, 38

Du musst natürlich ein gewisses organisatorisches Talent besitzen, wenn Du eine selbst organisierte Weltreise antreten möchtest. Mit welchen Verkehrs-mitteln komme ich von Land zu Land? Welche Einreisebestimmungen gelten für das betreffende Land? Welche nationalen Gepflogenheiten gibt es im betreffenden Land? Was passiert (auch finanziell), wenn ich wider Erwarten längerfristig in einem Land verbleiben muss? Beispielsweise durch Reise-beschränkungen oder Krankheit? Die Vorbereitungen dazu hier in Deutschland berücksichtige ich schon mal nicht (Auslandskrankenversicherung, Visa etc.)

Kommentar von Mald0w ,

okay danke!:) aber ich will garnicht sowas wie eine Krankenversicherung oder Kreditkarten. Ich will einfach nur frei sein..

Kommentar von derhandkuss ,

Und was passiert, wenn Du im (fernen) Ausland mal tatsächlich ernsthaft krank wirst? Beispielsweise durch einen Unfall? Spätestens dann, wenn ein Rücktransport nach Deutschland ansteht, hast Du ein (finanzielles Problem! Ich spreche hier aus eigener Erfahrung, da mir vor fünfeinhalb Jahren selbst passiert!

Kommentar von trelos ,

kreditkarte mit versicherung und gut ists. bzw. auslandskrankenversicherung und ok - dürfte man bei SO einer planung ja soweiso nicht außer acht lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community