Frage von grandefinale, 40

Weltempfänger im Taschenformat?

Gibt es einen Weltempfänger im Taschenformat (für die die nicht wissen as ein Weltempfänger ist, sei gesagt, es handelt sich um ein Radio, womit man alle Radiosender weltweit empfangen kann), so ala I Pod z.B. oder muss das erst erfunden bzw. patentiert werden?

Antwort
von nordlyset, 14

Alle Radiosender weltweit kannst du nur mit einem Internetradio empfangen. Und da auch nicht alle, weil viele keinen Internetstream haben, vor allem kleinere Stationen nicht.

Mit einem Weltempfänger, der Kurzwelle, also KW bzw SW (für Shortwave), (nicht Ultrakurzwelle = UKW = FM) empfangen kann, kannst du Sender aus der ganze Welt empfangen. Die müssen aber natürlich auch über KW/SW senden und eine entsprechende Leistung haben. Ich habe mir vor einigen Jahren einen sehr guten aus China bestellt, damit habe ich hier schon Radio Australia, Radio New Zealand und sogar Nordkorea empfangen, die ersten beiden aus über 15000km Entfernung. Auch auf UKW bekomme ich hier damit täglich Sender aus 200-350km Entfernung.

Der heißt Degen DE1103, den musst du dir aus Hong Kong bestellen. Keine Angst, ist kein Plagiat und legal und bei mir ohne Probleme vom Zoll abgefertigt worden. Allerdings hat die aktuelle Variante einen anderen, digitalen, Chip und kommt nicht mehr ganz an die bombige Leistung der alten Version dran. Empfänger von Tecsun sind auch sehr gut, auch gut ist Sangean, der beliebte Sangean ATS909 ist aber relativ teuer.

Über Mittelwelle kannst du nachts übrigens auch Sender aus ganz Europa und dem arabischen Raum empfangen, mit einer professionellen Antenne sogar weltweit.

Langwelle ist nicht ganz so interessant, da bekommst du so um 1 Uhr nachts rum aber immerhin Island.

Erwarte aber keine mp3-Qualität. Auf MW, LW und SW/KW knackt, knistert, rauscht und pfeift es. der Sender ist mal stärker und mal schwächer zu hören, das Signal schwankt und kann mit zunehmender Entfernung zeitweise ganz verschwinden, auf SW/KW sind die Sender zudem nicht dauerhaft on, sondern meist nur einige Stunden und wechseln mehrmals täglich die Frequenz. Das liegt daran, dass die weltweit verschiedene Kontinente versorgen und die Empfangsbedingungen sich rund um die Uhr ändern. Australien geht z.B. nur am Nachmittag, Neuseeland nur so gegen 7 Uhr morgens.

Antwort
von unlocker, 24

es gibt kleine Weltempfänger, habe selbst einen (vor Jahren von Hofer/Aldi gekauft), über die Empfangsqualität (der KW-Bänder) kann ich allerdings nix sagen, verwende ihn nur als UKW-Radio. Und ALLE Radiosender kann man mit keinem empfangen

Kommentar von grandefinale ,

Wieso nicht? Ist es eine Frage der Technik oder hat es nur noch keiner erfunden?

Kommentar von unlocker ,

UKW reicht normal max. einige 100km, und auch für Kurzwelle braucht man bessere Antennen als die eingebauten, um schwache ausländische Sender zu empfangen. Deswegen haben gute Weltempfänger dafür externe Antennenanschlüsse. Warum wohl haben z.B. Amateurfunker oft einen richtigen "Antennenpark"?

Kommentar von grandefinale ,

Damit hab ich mich noch nicht wirklich befasst, evtl. wird das noch, die Technik entwickelt sich ja stets und ständig vorwärts..

Kommentar von unlocker ,

bestimmte Frequenzen haben bestimmte Ausbreitungseigenschaften, und je höher umso lichtähnlicher, also quasi fast Sichtverbindung nötig. Die vielen Radiosender auf UKW würden sich auch gegenseitig stören, allein schon wenn man alle aus Europa empfangen könnte. Bei niedrigen (Kurzwelle) kann es sein dass das Signal an höheren Atmosphäreschichten (Ionosphäre) und am Boden reflektiert wird, und dadurch extrem weit zu empfangen ist. Langwelle breitet sich hauptsächlich in Bodennähe aus, wird aber fast nur mehr für Zeitzeichensender verwendet (z.B. für Funkuhren)

Antwort
von Partyhard93, 32

Von Tecsun gibt es ein solches Gerät. Ist allerdings nicht gerade billig

Kommentar von grandefinale ,

Ich sehe es. In eine kleinere Hülle, findet die ganze Technik wohl keinen Platz, einen solchen Empfänger in I Pod Größe fände ich optimal, kann man überall mit hinnehmen, vielleicht noch mit MP3 Funktion, das Ding würde jeder haben wollen, einschließlich mir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten