Ist mein Welpe durch den Kaiserschnitt geistig zurrückgeblieben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von deiner Beschreibung passt das aber auf viele Berner Sennen! Mach dir nicht viele Sorgen, denn ein Kaiserschnitt bei einem so großen Hund lässt funktioniert gut und es ist bestimmt nichts schief gegangen zumal bei sowenig Welpen die Geburt auch kurz war. Es ist ganz oft so, dass eine Geburt 8-12 Stunden dauert und man ja nicht unbedingt weiß, wieviele es sind und zB bei 12 der letzte schon mal sehr lange drin bleibt. Du kannst dir ziemlich sicher sein dass der Kleine gesund ist sonst hätte er die ersten Tage schon nicht überlebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde das mit der Züchterin besprechen. Sie hat Erfahrung und kann dir mehr zu Charakter sagen, ob dieser charakterlich So reagiert oder krankheitsbedingt.

Schämt euch nicht eure bedenken, was den Welpen betrifft auszusprechen. Viele Züchter übernehmen, auch weitere Untersuchungskosten. Falls etwas mit dem Hund sein sollte.

Es kann etwas mit dem Welpen sein, muss es aber nicht. Sicherlich prägt das einen Welpen, ob ein Hund durch den Geburtstagskanal gepresst wird oder per Kaiserschnitt raus geholt wird.
Stellt eure Fragen am besten der Züchterin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorgen müsstest du dir machen, wenn ein Welpe immer wach und hektisch ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?