Frage von lenileli, 27

Welpe 13 Wochen alt Flöhe. Frage zu Spot Ons?

Hallo. Wir haben heute einen 13 Wochen alten Welpen bekommen und eben festgestellt dass er Flöhe hat. Das Problem ist nun, dass wir nur die spot ons zur Vorbeugung da haben. Kann man die auch benutzen? Oder eher nicht, da sie ja schon Flöhe hat? Ich bedanke mich im Voraus.

Antwort
von friesennarr, 20

Spot ons sind Gift und gehören nicht auf den Hund und schon gar nicht auf den Welpen.

Flohpuder gibt es überall bei den Tierärzten und im Fachhandel zu kaufen. Diese kommen direkt auf Hund und Schlafplatz und dann ist tägliches Saugen angesagt. Nach ca. 5 Tagen wiederholt man die Flohpuderprozedur und saugt weiterhin täglich alles gründlich durch.

Antwort
von LukaUndShiba, 27

Wo habt ihr den Welpen bitte gekauft wenn er Flöhe hat?

Das soll nun keine falsche Anschuldigung sein, aber das klingt für mich als hättet ihr nen vermehrer Welpen gekauft... Denn weder von einem seriösen Züchter noch aus dem Tierheim bekommt man einen Welpen voller Flöhe ...

Kommentar von friesennarr ,

Manche Hunde können sich aber auch beim neuen Besitzer anstecken. Flöhe sind ja nun nicht gerade etwas das nicht vor kommt (auch bei der besten Haltung nicht).

Meine hatte mit ca. 16 Wochen ein paar Flöhe aus dem Wald mit gebracht - wir haben die bekämpft und gut war.

Kommentar von lenileli ,

Mein Gott Klugscheiße doch nicht, der Welpe ist von guten Freunden von uns und es ist bestimmt kein vermehrer Welpe. Der eine Bruder von ihr hatte auch heute Morgen solche komischen kleinen schwarzen Pünktchen auf dem Kopf und sie waren auch gestern erst beim Tier Arzt und der hat nichts festgestellt. Meine Frage war jetzt, wie oben geschrieben, ob ich die Spot Ons zur Vorbeugung benutzen kann, oder nicht weiß ich nicht.

Antwort
von asta311, 23

Das ist nicht gut...........Mein Rat: Kauft was Neues für Welpen.........erstmal richtig bürsten, und im Bewegungsspielraum einschränken bis Mo, sonst müsst ihr alles "dekontaminieren"

Kommentar von lenileli ,

Ja, haben sie jetzt für die Nacht in ihre Box gelegt, nun schläft sie. Gebürstet haben wir sie eben auch die ganze Zeit, haben auch ein paar Flöhe getötet. Morgen kommt die Tierärztin und bringt uns irgendwas gegen Flöhe mit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten