Frage von KURaik0, 13

Wellensittichzusammenführung?

Wenn man Zwei Wellensittichpaare zusammenführen will, wie soll man das am besten angehen? Man kann sie ja sicherlich nicht einfach so zudammen in der in käfig stecken oder? Freu mich über hilfreiche Antworten :)

Expertenantwort
von Hagebuttenkeks, Community-Experte für Wellensittich, 10

Du willst 2 Pärchen von verschiedenen Besitzern holen, verstehe ich das richtig?

Hierbei sollte man beachten, dass beide zunächst in einem separaten Käfig untergebracht werden, die in der Nähe voneinander stehen, so dass sie sich aus einer gewissen Distanz heraus einander gewöhnen können. Frühestens nach ein paar Tagen kann man den Vögeln gemeinsamen Freiflug gewähren. Außerdem sollte man sie vorerst nicht unbeaufsichtigt zusammen fliegen lassen.

Am besten wäre es noch, beide Pärchen vor der Vergesellschaftung einem vogelkundigen Tierarzt vorzustellen, um sie auf mögliche übertragbare Krankheiten auf ihre Artgenossen untersuchen zu lassen.

Der Tierarzt sollte deshalb vogelkundig sein, da sich ein solcher in Bezug auf Vögel weitergebildet hat. Vögel werden während des Studiums kaum thematisiert, so dass sich die meisten Tierärzte mit diesen nicht auskennen. Von diesen wird dann gerne einfach eine Spritze mit Vitaminen mitgegeben oder ein Antibiotikum, ohne das Tier weiter untersucht zu haben...

Vogelkundige Tierärzte findest du auf folgenden Listen:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Eine weite Strecke und die Kosten sollten einen nicht daran hindern, wenn es um die Gesundheit des Tieres geht.

In Tierkliniken gibt es hin und wieder auch Tierärzte, die sich mit Vögeln auskennen. Einfach bei einer in eurer Nähe anrufen und erkundigen. Ansonsten zu einem der Tierärzte auf der Liste fahren, auch wenn dieser weiter weg ist. Tierkliniken sind im Übrigen täglich und rund um die Uhr erreichbar. Auch bieten Kleintierpraxen Notdienste an (hier bitte unbedingt zu einem vogelkundigen gehen). Einfach die Ansage auf dem AB abwarten.

Sollte dich keiner fahren können oder wollen, so kannst du auf öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Taxi, Zug, S-/ U-Bahn) zurückgreifen.

Tipps zum Transport:

birds-online.de/gesundheit/gesallgemein/tierarzttransport.htm

birds-online.de/allgemein/autotransport.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community