Frage von NJR123, 24

Wellensittiche wann bereit um Eier zu legen?

Hallo wir haben zwei Wellensittiche männlich und weiblich und beiden fehlt nichts tagsüber ist der Käfig offen und sie können rumfliegen und abends gehen sie selber ins Käfig und der wird auch dann geschlossen ich wollte fragen ob sie Eier legen würden wenn ich son Häuschen vom zooladen reinlegen würde mit Stroh usw?

Antwort
von gregor443, 2

Das kann durchaus so passieren!

Eine Bruthöhle ist die notwendige Bedingung für die Fortpflanzung.

Aber allein reicht sie in der Regel nicht aus.

Du solltest mindestens über ein oder mehrere Paare anderer Wellensittiche verfügen.

Das regt den Bruttrieb der Tiere ungemein an und stellt sozusagen die hinreichende Bedingung für eine Zucht dar.

Außerdem sollte eine Zucht langfristig vorbereitet werden, wenn sie "perfekt" ablaufen soll.

Nicht umsonst sagen die Fachkollegen: "Vor der Zucht - ist nach der Zucht!"

Du solltest ein altes Buch zur Wellensittichzucht lesen, dann wirst du verstehen, was damit gemeint ist.

Außerdem gehört ein wenig Fachwissen zur Zucht.

Wellensittiche brauchen keine unmittelbare Hilfe während der Fortpflanzung.

Das können sie sehr gut alleine!

Was sie nicht können - das ist die eigentliche Aufgabe des Züchters! - das ist, die geeigneten Zuchtbedingungen im Umfeld herzustellen.

Wenn der Züchter letzteres beherrscht, dann hat er außer beim Beringen, wenig Grund, die Hand an die Vögel zu legen.

Deshalb heißt es auch "Sichtkontrolle des Nistkastens".

Wer täglich am oder gar im Nistkasten zu tun hat, oder gar die Küken dauernd anfassen muß, der ist von den idealen Zuchtbedingungen weit entfernt.

Leider bürgert es sich inzwischen ein, so vorzugehen - was ganz eindeutig damit zusammenhängt - daß das richtiige Wissen um die Wellensittichzucht schon teilweise verloren gegangen ist.

Deshalb lest die alten Bücher zur Wellensittichzucht!

Die wurden noch von Wissenschaftlern und erfahrenen Züchtern geschrieben.

Heute schreiben mitunter Autoren, deren ganze Erfahrung, die eines normalen Heimwellensittichhalters ist.

Manche haben nicht einmal diese, sondern pflegen ausschließlich kranke, beeinträchtigte Vögel, die oft nicht mal fliegen können oder gar blind sind.

Wie will ein solcher Autor Wissen über eine Zucht oder Haltung gesunder Wellensittiche vermitteln?

Mit besten Grüßen

gregor443

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten