Frage von Hussein134, 53

Wellensittiche trauen sich nicht raus?

Guten tag ich hab ein kleines Problem mit meinen wellis ich weiß nicht warum sie sich nicht aus dem Käfig trauen ich habe sie ca. vor 4 Monaten gekauft. Ich möchte denn wellis Freiflug geben aber sie kommen einfach nicht raus ich habe sie versucht zu locken mit Äpfeln usw. Aber es passiert einfach nicht sie sitzen einfach die ganze zeit auf ihrer Stange wenn ich den Käfig zu nah komme scheint es als ob die Vögel angst haben sie fliegen hin und her können nicht ruhig sitzen. Sind meine wellis zu faul ? Was kann ich tun Bitte ich brauche Hilfe ! Ich habe einen gelben und einen blau weißen würde Bilder von ihnen Hochladen aber ich weiß nicht wie es geht

Antwort
von Hagebuttenkeks, 16

Lass den Käfig täglich unter Aufsicht geöffnet. Dränge die Vögel nicht und lass sie entscheiden, wann sie raus wollen. Gestalte das Zimmer für sie interessanter durch geeignete Spiel- und Landeplätze. Siehe dazu auch hier:

vwfd.de/2/27/27.php

birds-online.de/verhalten/flugfaul.htm

Gestalte das Zimmer zudem sicher:

birds-online.de/kauf/ersterfreiflug.htm

birds-online.de/allgemein/gefahren.htm

Und wenn du dich dem Käfig näherst, so mache bitte keine hektischen Bewegungen. Mache nur das Nötigste, d.h. Futter-/ Wasserwechsel sowie die Reinigung des Käfigs und gehe stets ruhig dabei vor. Rede auch mit sanfter Stimme und ruhig mit ihnen. Ansonsten halte immer einen gewissen Abstand ein.

Antwort
von conzalesspeedy, 37

Hast du von Anfang an versucht sie aus dem Käfig zu locken?  Oder fängst du jetzt erst damit an?

Kommentar von Hussein134 ,

ich habe es versucht sie kamen auch raus aber gingen Dan nicht rein nach 7 Stunden da War es ca. 24 Uhr dann habe ich sie mit meinem Vogel nutzt eingefangen und seit da an trauen sie sich nicht raus das War vor ca. 3 Monaten aber

Kommentar von conzalesspeedy ,

Ich muß dir leider sagen sie sind verschreckt.

Sie haben Angst das merkst du wenn du an den Käfig gehst.

Leider hast du zu lange gewartet um sie wieder an das rauslassen zu gewöhnen.

Und was ist bitte ein "Vogel  nutzt" ?

Kommentar von Hagebuttenkeks ,

7 h waren sie draußen und das gegen 24 Uhr. Demnach hast du sie um 17 Uhr rausgelassen. Zu dieser Zeit war es doch schon dunkel. Warum macht man so einen Mist? Da sollten sie schon schlafen...

Kommentar von Hussein134 ,

netz

Kommentar von conzalesspeedy ,

Ja das wird schwer,da wirst du,dich viel mit beschäftigen müssen,wenn sie zahm werden sollen.

Ganz langsam anfangen viel mit ihnen sprechen.

Im Netz kündig machen " Wie bekomme ich Wellensittiche zahm

Kommentar von Hussein134 ,

Habe ich keine Chance mehr sie frei zu lassen also das sie von alleine rausgehen

Kommentar von conzalesspeedy ,

Wie sind sie denn untereinander so drauf?

Zwieschern sie viel,schnäbeln sie,verstehen sie sich gut?

Fühlen sie sich wohl miteinander?

Kommentar von Hussein134 ,

Ja sie Schnäbel mit einander zwitschern auch

Kommentar von conzalesspeedy ,

Dann verstehen sie sich auch,mach dir nicht zu große Gedanken,beschäftige dich mit ihnen,dann klappt es auch irgendwann mit dem Freiflug.

Versuche wenn du zuhause bist,  AM NACHMITTAG  das Türchen auf zu lassen, vllt. trauen sie sich mal raus.

Aber besser ist, das sie dich kennen lernen, deine Stimme. Rufe sie oft beim Namen.

Wenn sie nicht mehr rumflattern,wenn du dich näherst, hast du es geschafft.

Immer mal die Hand vor dem Ausgang halten,so das sie auf die Hand kommen,sich dran gewöhnen.

Und wie schon geschrieben, Googel mal.

Und bitte kein NETZ mehr zum einfangen!

Viel Glück!

Kommentar von Hagebuttenkeks ,

Immer mal die Hand vor dem Ausgang halten,so das sie auf die Hand kommen,sich dran gewöhnen.

So werden sie einem garantiert nie vertrauen. Immer wieder zu lesen, aber immer wieder der falsche Rat.

Kommentar von conzalesspeedy ,

Dann mach doch mal einen besseren Vorschlag. Nicht nur kritisieren. Ich habe alles geschrieben was mir einviel.

Und meine Vögel habe ich so zahm bekommen! Sorry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community