Wellensittiche gurren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gibt verschiedene Gründe. 

Teilweise nutzen sie es als Gesangselement, aber das ist selten. Schau ihnen genau zu wann sie das machen, dann findest du es bald raus. Meine gurren leise wenn sie kuscheln, und der eine "gurrt" mich an wenn ich etwas mache was ihm nicht gefällt(z.B zu schnell in den Käfig fassen, ihm zu nah kommen...) das ist dann aber eher ein "knurren/fauchen".

Manchmal hör ich dieses gurren auch wenn sie aufhören zu singen, also irgendwie als Abschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Gurren" tun Wellensittiche nur, wenn sie Tauben nachahmen.

Das kommt aber recht selten vor und sie müssen innigen Kontakt zu Tauben haben oder gehabt haben.

Wenn Du die leisen Laute während der Sozialkontakte damit meinst, dann sind diese ein Zeichen für eine entspannte Ruhesituation und ein Wohlfühlzeichen.

Welchem Zwecke dieser Informationsaustausch zwischen den Wellensittichen dient, ist noch nicht vollständig erforscht.

Die jetzigen Annahmen gehen dahin, dass die Tiere dabei Informationen austauschen, welche bei der Bildung von Rangordnung und Führungsansprüchen innerhalb von Gruppen sowie verwandschaftlicher Beziehungen von Bedeutung sind.

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?