Frage von likepeppi, 107

Wellensittiche bei Wohnungssuche angeben?

Meine Freundin und ich sind zur Zeit auf der Suche nach einer Wohnung. Wir haben schon eine Wohnung gefunden, die uns unglaublich gut gefallen hat. Bei der Besichtigung habe ich gefragt ob es ein problem sei, dass wir Wellensittiche haben (3 an der Zahl). Gestern habe ich nun einen freudigen Anruf bekommen, dass wir die Wohung gerne haben können, wenn wir möchten. Dann kam ein ABER: Wir können die Wohnung nur haben, wenn wir ohne die Wellensittiche kommen. Darauf haben wir dann abgelehnt.

Die Frage ist nun.. grundsätzlich sind Wellensittich ja erlaubt. Muss ich die bei der Suche schon angeben? Oder kann ich den Punkt verschweigen und sie dann einfach mit einziehen lassen. Klar, wenn ich auf Tiere angesprochen werde, dass ich wahrheitsgemäß antworte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von oki11, 80

Du darfst Wellensittiche in der Wohung halten!

Wie viele Wellensittiche in der Mietwohnung?

Wie
wir deutlich heraus lesen können ist es bei der Wellensittich-Haltung
egal was im Mietvertrag steht. Solange die Wellensittiche die Ruhe der
anderen Mieter nicht stören und die Mietgegenstand durch die
Wellensittiche nicht beschädigt wird. Jedoch darf die Anzahl an
Wellensittiche, dass übliche Maß nicht übersteigen.

https://www.wellensittich-infoportal.de/wellensittiche-in-der-mietwohnung/

Kommentar von schelm1 ,

Wie wir deutlich heraus lesen können ...

lehnt der Vermieter aufgrund der Offenheit der Fragesteller den Abschluß eines Mietvertrages ab.

Damit sind alle Ihre Ausführungen vom Tisch!

Der Vermieter wird sich um einen Vertragspartner bemühen. der keinen Vogel hat oder der dies erst garnicht angibt, was der auch nicht braucht.

Kommentar von oki11 ,

Die Frage ist nun.. grundsätzlich sind Wellensittich ja erlaubt. Muss
ich die bei der Suche schon angeben? Oder kann ich den Punkt
verschweigen und sie dann einfach mit einziehen lassen. Klar, wenn ich
auf Tiere angesprochen werde, dass ich wahrheitsgemäß antworte.

Danke für die Antwort, aber der letzte Absatz des Fragestellers impliziert schon, dass er weiter auf der Suche nach einer anderen Wohnung ist undfolgendes wissen möchte * siehe Zitat

Antwort
von user8787, 63

Hierbei handelt es sich ja nicht um agressive, blutrünstige Kampfvögel die anderen Mietern zur Gefahr werden könnten. 

Auch randalieren Wellis nicht und zerstören so mutwillig fremdes Eigentum. 

Die Verschutzung hält sich in Grenzen, Geruchsbelästigungen sind ausgeschlossen. 

Ja gut, sie sind gesellig :o) und plaudern viel. Bei einem größeren Schwarm würde ich den Vermieter informieren. 

3 sollten aber kein Problem sein. 

Antwort
von sozialtusi, 70

Das kannst du getrost verschweigen. Du kannst sogar die Wohnung jetzt nehmen und die Wellis einfach etwas später nachholen. Es darf Dir niemand verbieten.

Antwort
von schelm1, 43

Grundsätzlich sind "Kleintiere" wie z.B. Vögel oder Fische erlaubt. Sie sollen daher im Vorfeld der Mietbemühungen "Ihr Herz nicht auf der Zunge tragen"!

Antwort
von gregor443, 33

Wellensittiche muß man bei einer Wohnungssuche nicht angeben.

Es sei denn, man hält sie so, daß sie andere Bewohner beeinträchtigen oder die Wohnung schädigen.

Außerdem sollten sie in kleiner Zahl und dem üblichen Gebrauch nach gehalten werden, sowie nicht zu gewerblichen Zwecken.

Antwort
von Eyke59, 48

Wellensittiche und Kleintiere, sowie auch Katzen, darf man in der Wohnung halten. Allerdings finde ich es auch besser, wenn man es beim Vermieter angibt.

Aber wenn die sich schon bei einem Welli so anstellen verzichte lieber auf die Wohnung. Wer weiss was sonst alles noch kommt

Kommentar von anitari ,

Katzen, auch wenn kleine Tiere, darf man ohne Zustimmung des VM nicht halten.

Antwort
von kenibora, 55

Wellensittiche sind grundsätzlich erlaubt....dürfen nur z.B. Nachbarn nicht mit Lärm o.a. belästigen.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community