Frage von WatchTv, 64

Wellensittich weiblich greift männlichen an, sodass er blutet und das geht jeden Tag so. Ist das normal und was kann man dagegen tun?

Sie bekommen genug Freiflug und habe sie seit einem Jahr schon. Das weibchen ist sehr aggressiv und verletzt das männchen. Sollte ich sie mal trennen?

Antwort
von Maxipiwi, 26

War das schon immer so? Dann verstehen sich sich einfach nicht und es ist besser,sie zu trennen.

Oder aber die Henne ist krank,dann verhalten sie sich auch manchmal sehr aggressiv.Aber natürlich sollte nicht ein Vogel ständig auf der Flucht sein.

Wenn der Käfig groß ist,kannst du vielleicht noch zwei Vögel anschaffen,wenn genug Platz vorhanden ist,kann sich die Situation entspannen.Aber unbedingt für ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis sorgen.

Expertenantwort
von Hagebuttenkeks, Community-Experte für Tiere, Vögel, Wellensittich, 21

Was heißt für dich genugFreiflug? Täglicher mehrstündiger Freiflug ist Pflicht. Welche Maße hat der Käfig? Gibt es genug Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten? Wie lange geht das schon? Bist du dir sicher, dass es sich um Hahn und Henne handelt? Denn 2 Hennen würden sich bei einer Zweierhaltung weniger verstehen.

Hähne haben im Übrigen eine durchgehend und intensiv blaue
Wachshaut,wohingegen die Hennen eine weiße / leicht bläuliche bis braune
Wachshaut aufweisen. Eine Ausnahme stellen hier die sog. Inos (Albinos und
Lutinos), Schwarzaugen, Doppelfaktorigen Spangles sowie Falben dar, bei
denen die Hähne eine rosa bis pinke / lilane Wachshaut haben. Dies gilt
allerdings nur für geschlechtsreife Wellis. Das Geschlecht lässt sich i.d.R. ab dem 6. Monat bestimmen.


Eine sehr gute Übersicht mit Beispielbildern gibt es hier:

vwfd.de/1/11/pdfs/was_bin_ich.pdf


birds-online.de/allgemein/geschlecht.htm

Gab es in jüngster Zeit Veränderungen? Irgendwelcher ungewohnter Stress?

Möglich wäre es natürlich auch, dass der eine Welli krank ist. Hast du bei diesem Änderungen in seinem Verhalten bemerkt?

Du siehst, es bedarf schon weitaus mehr an Infos, um dir helfen zu können.


Antwort
von jilpeace, 38

trenne.sie lieber und kannst ja in einem monat wieder bei ein ander machen wenn sie sich dann noch streiten lässt dj sie auseinander war auch bei meinen so

Antwort
von annaaugustus, 34

Deine Angaben sind viel zu mickrig, um darauf richtig antworten zu können. Wie alt sind die Vögel? Waren sie vorher alleine? Wie sind sie verpartnert worden? Streiten sie sich von Anfang an? Wie groß ist der Käfig? ......

Wellensittiche zu verpartnern bedarf Sachkenntnisse und Fingerspitzengefühl.

Kommentar von WatchTv ,

Tut mir leid, also sie waren beim Kauf in einem großen Käfig mit vielen anderen und der Käfig ist groß. Es sind Jugendliche, aber trotzdem kann es Doch nicht normal sein,dass sie ihn so dermaßen verletzt. 

Kommentar von annaaugustus ,

Doch, das kann durchaus sein. Man kann nicht jeden Wellensittich mit dem anderen verpartnern. Wenn es nicht passt, musst du sie trennen. Es ist auch sehr gut möglich, dass dein Käfig viel zu klein ist. Aber auch dazu schreibst du nichts.

Kommentar von Muckula ,

Das heißt ja nichts, Im Zoohandel kriegt man fast nur Schrottkäfige. 80 cm breit sollte der schon sein für 2-4 Wellis mit sehr viel Freilflug.

Antwort
von Modem1, 30

Trenn sie mal ,wir haben das auch gemacht.

Kommentar von WatchTv ,

Danke für den Ratschlag! :-) mach ich such mal :)<3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community