Frage von wellii456, 65

Wellensittich Jungen fressen nicht selbstständig. Was soll ich tun?

Hallo,

meine zwei Wellensittich Jungen sind schon über 1 Monat alt (sie schlüpften Anfang März) doch leider merk ich, dass sie nicht selbstständig fressen. Die Mutter füttert ihre Jungen auch nicht mehr und hat schon weitere Eier gelegt. Den Vater mussten wir in einen anderen Käfig setzen, da er ständig versucht hat sich mit den Wellensittich Jungen zu paaren. Manchmal gebe ich den Jungen Futter aus meiner Hand und da fressen sie, doch sie gehen nicht zum Napf oder trinken auch nichts. Ich brauche dringend Hilfe! Ich weiß nicht was ich machen soll. Den Vater will ich lieber nicht zurück zu ihnen setzen, falls es daran liegt.

Danke im voraus :)

Antwort
von Daniasaurus, 34

Hallo,

Das ist wieder ein Paradebeispiel dafür, dass man nicht ohne ahnung Züchten sollte und seine erste Zucht von einem Professionellen Züchter beobachten sollte.

Wellensittiche sind ca ab der 5ten Woche Futterfest. Wenn die Eltern die kleinen nicht mehr Füttern heisst es die restliche Zeit entweder selber Füttern oder einem anderen paar die kleinen unterschieben.

Ich hoffe doch du hast nicht nur 1 paar zur Zucht angesetzt es sollten immer min 2 gleichzeitig brüten.

Am besten wendest du dich an einen Züchter in deiner nähe der wird dir bestimmt zur rat und tat zur seite stehen um die beiden groß und gesund zu ziehen.

Lg

Kommentar von wellii456 ,

Ich werde mich direkt an einem Züchter wenden. Vielen Dank :)

Antwort
von gregor443, 26

Hallo wellii456!

Junge Wellensittiche werden in der Regel ausschließlich vom Hahn gefüttert.

Wenn dieser weggesperrt ist, dann verhindert der Halter den regulären Fortgang der Brut bis zum Selbstständigwerden. So können die Jungvögel auch nur schwer lernen, da sie es vom Hahn gelehrt bekommen.

Sorry wenn ich das nachfolgende jetzt so deutlich und direkt sage:

Als Halter sollte man sich immer das notwendige Wissen !! vor Beginn der Tierhaltung !! aneignen. Andernfalls ist man selbst für den Schaden an seinen Vögeln verantwortlich.

Durch dein Unwissen in der Sache kann die Brut hier schlimmstenfalls zu Tode kommen!

Unwissenheit schützt bekanntlich nicht vor Strafe! Hier liegt ein offensichtlicher Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vor. Deshalb würde ich an deiner Stelle schnellstens handeln und die Sache in Ordnung bringen.

Also den Hahn sofort wieder dazu setzen und ein Buch über Wellensittichzucht lesen. Möglichst ein älteres vor 1980!

Mit besten Grüßen

gregor443


Kommentar von wellii456 ,

Danke, ich werde auch morgen sofort einen Züchter anrufen und ihn um Rat bitten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community