Wellensittich frage Eier usw?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Wellensitiiche einen TAg lang nicht auf den Eiern gesessen haben, kannst du sie wegwerfen - sie sind tot.

Wellensittiche brüten nur Eier aus, die in geschlossenen NEstern/Höhlen liegen. Sowas müsstet ihr ihnen wenn dann also reinhängen. Man darf aber nicht ohne Genehmigung Wellensittiche züchten. Nein,a uch nicht ein einziges Mal brüten lassen... Da müsstet ihr Euch dann noch mal schlau amchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophilinchen
12.06.2016, 14:56

Inzwischen leider darf man leider schon ohne Genehmigung züchten. Ist trotzdem nicht empfehlenswert.

1
Kommentar von gregor443
22.08.2016, 22:02


@sozialtusi

"Wenn die Wellensitiiche einen TAg lang nicht auf den Eiern gesessen haben, kannst du sie wegwerfen - sie sind tot."

Wo hast Du diesen Unsinn nur her?

0

Du kannst die Eier getrost wegwerfen, entweder es sind Windeier, oder sie sind abgestorben. Eier müssen sofort nach dem Legen von der Henne bebrütet werden. Wenn das nicht der Fall ist, ist das Ei tot.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mit der Zucht erst nach der Renovierung beginnen und die Zeit bis dahin nutzen, ein altes Buch zur Wellensittichzucht zu lesen.

Eine Zucht beginnt nämlich lange vor dem Legen der Eier ... !

In dem empfohlenen Buch wirst du alles notwendige finden, was ein Züchter wissen muß, um die optimalen Zuchtbedingungen herzustellen.

Den Rest können die Wellensittiche dann alleine, außer das Beringen natürlich.

Dann später viel erfolg für deine Zucht!

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?