Wellen bei Schulterlangen Haaren, wie krieg ich das am besten hin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch mal nach dem Haare waschen deine Haare erst mal für so 10 minuten lufttrocknen zu lassen und danach dir einen Französischen zopf zu flechten und dann mit diesem zu schlafen.Morgens machst du den Zopf auf und gibst dann Haarlack auf deine Haare und dann müssten die Locken fast einen Tag halten.Bei mir funktioniert es so am besten;) Lg:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare nass und alle nach vorne bürsten.
Dann entweder mit oder ohne haarschau auf die haare tun.
Dann kneten. Immer wieder dabei föhnen.
Aber schön die haare nach vorne lassen.
So lange kneten und föhnen bis es trocken sind...
Ist echt Super...
Je nach dem was du für Haare hast kannst du den haarschau auch weglassen oder aber auch haarschaum und Haarspray benutzen.
Ich habe dicken Haar mit naturwellen/locken.
Allerdings sitzen sie nicht wie ich will. Endete der glätte ich sie mir oder mache gleichmäßige Wellen/locken so wie ich es dir eben beschrieb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue dir auf Youtube tutorials an

Du könntest aber auch deine haare waschen, einzelne Strähnen flechten und am nächsten Tag deine haare öffnen 

Oder du benutzt ein Lockenstab/ glätteisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung