Frage von kruemelchen00, 103

Welches Zelda Spiel eignet sich am besten für Anfänger?

Guten Morgen,

nach langer Zeit möchte ich meinen Nintendo Konsolen mal wieder etwas Leben einhauchen. Ich bin mir schon ziemlich sicher, dass ich mich an ein Zelda-Spiel "heran wage".

Nun stehe ich aber vor der großen Frage: Welches denn?

Ich möchte entweder ein Spiel für den 3DS oder die Wii U. Es wäre mein erstes Zelda-Spiel, darum bin ich weder vertraut mit der Story rund um Link noch mit der Steuerung. Letzteres spielt aber eher eine untergeordnete Rolle, da ich mich an sowas eigentlich immer sehr schnell gewöhne.

Ich habe mir eben schon ein paar LP's zum neuen Spiel "The Legend of Zelda: Twilight Princess HD" für die Wii U, das am 4.3. erscheint, angesehen und finde es recht ansprechend. Inwiefern könnt ihr das einem Einsteiger wie mir empfehlen? Von Twilight Princess gab es ja schon mehrere Versionen.

Es wäre cool, wenn ihr mir ein Spiel für den 3DS und eins für die Wii U nennen könntet, welches ihr für Anfänger empfehlen würdet. Eine Begründung dazu wäre toll!

Liebe Grüße,

Kruemel

Antwort
von RoterKiwi, 41

Ich weiß dass es kein 3DS Spiel ist- aber nur um es mal erwähnt zu haben- mein erstes Legend of Zelda war "Phantom Hourglass". Einfach klasse ^^

Aber ansonsten schließe ich mich der Fraktion "Ocarina of Time" und "Majoras Mask" an. Majoras Mask auf der N64 war super- das Remake wird es wohl auch sein ^^

Antwort
von Seidl7, 47

Twilight Princess ist etwas anspruchsvoller. Gleiches gilt für Majoras Mask. Ich würde dir für die WiiU wind Waker HD und für den 3DS Ocarina of Time empfehlen. Bei der WiiU hast du derzeit auch nur Wind Waker als Möglichkeit, TP erscheint Anfang März

Antwort
von TheFro, 79

Twilight Princess war seit der Gamecube ein gutes Spiel, gerade das Setting war anders und Link machte einen durchaus Älteren Eindruck...ich find neben Ocarina of Time und Majoras Mask einer der besten 3D teile

Kommentar von kruemelchen00 ,

Okay, dankeschön! Also auch für jemanden, der bisher noch nie mit Zelda in Berührung gekommen ist, empfehlenswert?

Kommentar von TheFro ,

Wie ein anderer schon geschrieben hat, hängen die Geschichten der einzelnen Spiele nicht zusammen also ist es egal mit welchem du anfängst :D

Kommentar von kruemelchen00 ,

Alles klar, dankeschön! :)

Kommentar von TheFro ,

gerne

Antwort
von eragon272727, 38

Für die wii u ist the wind waker hd gut (bisher das einzige für wii u) 3d ocarina of time und 2. Majoras mask
Alle 3 sind aber remakes

Antwort
von NikoFCB3, 15

Also für Anfänger bzw. Neulinge im Zelda Universum, ist das 3DS Spiel TLOZ: A Link Between Worlds perfekt und auch ziemlich einfach.

Antwort
von Tycrator, 44

Ich habe damals the Twillight Prinzess gespielt und fands super. Wenn ich es mit 12 oder so hingekommen kann es ja nicht so kompliziert sein :D die neue HD Version würde ich selber gerne spielen.

Antwort
von Nemesis900, 54

Im Prinzip ist es egal mit welchem Spiel du anfängst. Die Geschichten der einzelnen Spiele sind in sich abgeschlossen und an die Steuerung muss man sich so oder so immer etwas umgewöhnen.

Für den 3DS kann ich dir aber trotzdem Ocarina of Time 3D ans Herz legen. Dessen Original ist bis heute das best bewertetste Spiel überhaupt auf Metacritc und das nicht ohne Grund ;)

Kommentar von eragon272727 ,

ist nicht half life das bestbewertete

Kommentar von Nemesis900 ,

Nein, Half Life hat auf Metascritic 96 Punkte, Ocarina of Time hat 99.

Antwort
von Flo20000, 39

Ich würde für den 3DS Zelda: Ocarina of Time 3D und Majoras Mask 3D empfehlen. Für mich immer noch die besten 2 Zelda-Teile

Antwort
von ThorbenOS, 18

Ich würde Windwaker empfehlen. Das ist ziemlci einfach gestrickt und besser für Anfänger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community