Frage von TheDyingWalker, 67

Welches Windows empfehlt ihr mir?

Windows 8.1 oder Windows 10?

Bitte mit Begründung warum ich es Installieren sollten. Ich nehme das nicht als Begründung an wenn einer schreibt Windows 8.1 ist verbuggt. Den bei mir laufen beide Systeme gut. Windows 7 möchte ich nicht als Antwort haben da ich es nicht mehr Installieren werde

(Updates suchen nach der Installation zu lange , Es kommen nur Fehlermeldungen, USB3.0 Treiber läuft nicht, FPS sind instabil)

Antwort
von Johnbobs, 36

Ich kann dir Windows 10 empfehlen.
Erstmal hast du mit Win 10 ein brandaktuelles Betriebssystem das die Ressourcen wesentlich besser nutzen kann.

Der ständig erwähnte Nachteil der Datenspionage usw gab es bei den vorherigen Windows-Versionen auch, nur da wurde es nicht so öffentlich diskutiert.

Bisher hatte ich nicht einen Absturz, das System läuft stabil und sauber.
Neue Spiele nutzen das System optimal und die neuste DirectX Version für kommende Spiele wird mit Win10 auch unterstützt.

Mittlerweile ist die Frist für ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 allerdings abgelaufen. Nun muss man dafür Geld bezahlen.

Der Vorteil eines Ugrades wa es außerdem, dass wenn du Windows 7 Professional hattest, du nun eine bessere Version von Windows 10 bekommen hast anstatt das normale Windows 10 Home mit etwas eingeschränkten Möglichkeiten.

Ottonormalverbrauchern fällt der Unterschied aber gar nicht auf.

Kommentar von TheDyingWalker ,

Jop aber ich hab schon mal ein Upgrade auf Windows 10 gemacht deswegen muss ich nichts bezahlen :). Das mit den Daten und so ist mir egal ist ja bei Android und so auch nicht anders... Ich hab leider nur die Home Version von Windows 8.1 und 10 aber ist eigentlich total egal... :)

Kommentar von Johnbobs ,

Früher oder später werden alle auf Windows 10 wechseln, spätestens wenn es nicht mehr supportet wird und die Updates ausbleiben. Da ist man mit Windows 10 schon gut bedient und immer auf dem aktuellsten Stand.

Kommentar von floriann359 ,

Das unterschreibe ich so

Antwort
von LiemaeuLP, 28

Windows 10 wegen den ganzen zusatzfunktionen die voher noch nicht da waren und weil es einfach das neuste ist und damit am längsten unterstützt wird.

Wenns um Datenschutz und Privatsfähre geht ist man bei Microsoft eh an der falschen andresse

Kommentar von TheDyingWalker ,

Diese ganzen Funktionen brauche ich nicht :)

Kommentar von LiemaeuLP ,

Na dann

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 25

Windows 10, weil aktuell und längeren Support. Mit ein bischen Recherche und ein paar Klicks kannst du auch die Nase von M$ ein deinem Allerwertesten etwas im Zaum halten.

Nachteil. Ein paar sehr alte Programme laufen evtl drauf nicht.

Kommentar von TheDyingWalker ,

Das mit den Datenschutz ist mir um ehrlich zu sein total egal.......

Kommentar von mistergl ,

Na bestens. Dann empfehle ich absolut Win10. Klasse Performance.

Wenn du willst, nimmt dir das Betriebsystem alles ab. Du brauchst nicht mal mehr Treiber aktualisieren. Das macht Windows von Haus aus alles selber. Kannst diese Funktionen natürlich auch deaktivieren. Zum Thema Netzwerk kann ich pers. leider nicht viel sagen.

Kommentar von TheDyingWalker ,

Ok ja ich werde lieber alle Treiber selber installieren :)

Antwort
von PuusteKuucheen, 31

Ich bin erst auf windows 10 umgestiegen und bin total zufrieden. Eine Sache gibts da allerdings - der fritz box wlan stick wird nicht anerkannt bzw unterstützt und ich kann nichts im appstore laden. Aber soweit stört mich das nicht, sonst ist mir bisher nichts aufgefallen aber nutze es jetzt auch noch nicht sooo lange.

Kommentar von TheDyingWalker ,

Seit wann benutzt du es ? :)

Kommentar von PuusteKuucheen ,

uff ich bin nich gut darin mir sowas zu merken xd vlt 3 Tage? o.o

Kommentar von TheDyingWalker ,

^^

Antwort
von ProfessorFilip, 29

Die älteren Systeme laufen meiner Meinung nach am stabilsten. Ich finde seit Windows 7 kann man Windows als Betriebssystem nicht mehr richtig brauchen, da vieles instabil läuft und man immer höhere Systemanforderungen benötigt wegen unnötigen Animationen etc. Aber wenn du schon fragst ist das ältere das bessere, also 8.1.

Kommentar von TheDyingWalker ,

Ok ja mein System ist ein Jahr alt und ich hab mir damals ein Fertig PC gekauft hab ihn schon bissel aufgerüstet und er kam mit Windows 8.1 raus. Ich hab so das Gefühl das PCs die mit Windows 7 raus kamen Problem mit Windows 8.1haben...

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Windows 10 verbraucht sehr wenig Ressourcen und läuft stabiler als jedes Windows davor. Abgesehen vllt von 8.1. Ich nutze es seit Release und mein Rechner hat sich nicht ein mal aufgehangen oder ist abgestürzt und ich mache wirklich viel am Rechner.

Kommentar von ProfessorFilip ,

Ich hatte das Gefühl, dass ein Mittelklasse PC viel viel besser auf älteren Versionen läuft. Ich habe im Ausland einen sehr alten Rechner, welcher nur 256MB Ram hat und der läuft auf Windows 7 wie geschmiert. Wenn man da eine höhere Version aufsetzen würde, kann man ja schon mal raten was passiert.
Einen High-End Rechner kann man hingegen schon auf höheren Versionen laufen lassen. Das sind natürlich nur meine Impressionen und belaufen auf keiner Weise auf Tests.

Antwort
von killermichiTDEG,

Win8.1 (Ich hätte eine Umfrage gemacht)

Win8.1 hat mehrer nützliche Funktionen und Sachen die win 8.1 nicht hat was besser ist.

Win8.1 hat eine Befehlsleiste wen man von rechts oben oder unten die Maus bewegt.

Win8.1 hat ein richtiges Start Menü wo man Sachen die man  nicht so braucht unterbringen kann. (Den im Ernst wer braucht ein Start Menü?! Man hat eh alle Sachen schon auf dem Desktop oder der Taskleiste.

Etwas aber was an Win8.1 fehlt und in win10 vorhanden ist, ist das Benachrichtigungen Symboll auf der Taskleiste. Es ist bequemer als wie bei win 8.1 bei den Systemeinstellungen.

Win10 hat 2 Systemeinstellungen was wirklich überflüssig ist,

das erste ist die normale Systemeinstellung die zweite einfach Einstellungen.

WIn10 hat wieder ein Startmenü was keiner braucht, man kann es zu einem Home Menü wie bei win 8 machen aber es bietet nicht so viele Optionen

Win 8 ist überschaubarer wie Win10 und man hat oft Probleme mit dem Wlan. Dazu wird man aufgefordert sich mit einem Microsoft Account einzulogen.

Win10 hat einen besseren shop der eh Unnötig ist. Wen man ihn für gaming benutzt (Den Computer) benutzt man eh Steam

Selbst Kim Jong Um benutzt Steam obwohl er der einzigste ist der es in ganz Nordkorea macht xDDD 

Antwort
von Iznogoud, 24

Windows 7  für destop pc... usb 3 treiber musst du auch selber installieren....

soo funktioniert es bei mir zumindestens super... fps einbrüche liegen sicher nich an win 7... aber die updates, das stimmt seit win 10 draussen ist, dauert das echt schon lang....

Windows 10 für Tablets

8.1 aufm tablet zu installieren ist wie vista auf dem destop pc... Vista lief bei mir auch super, hat aber zu viel arbeitsspeicher gefressen....




Kommentar von TheDyingWalker ,

Der USB3.0 Treiber läuft nicht es geht einfach nicht ...

Kommentar von Iznogoud ,

funktioniert der Treiber bei 8.1 oder 10?

Antwort
von floriann359, 32

Ich find beide gut. Windows 8 hat mir auf Tablets besser gefallen und Windows 10 mach ich aufm PC lieber. Hat einfach was mit der Umgänglichkeit zutun. VOn der Peroformance... auf meinem Tablet is es ein wenig langsamer aber auf meinem PC läufts einwandfrei. Also wenn du etwas mehr saft unter der Haube hast würd ich dir zu windows 10 raten. Und wenn MS das mit dem letzten Windows Realese tatsächlich su durchzieht, heißt das dass du früher oder später eh auf Win 10 Upgraden musst

Kommentar von TheDyingWalker ,

Ok naja mein Rechner hat genug Power ^^ i5 4460 GTX 750 TI. (bald vllt ne gtx970 oder 1060) 8GB RAM 1TB SSHD (Bald eine SSD)

Kommentar von floriann359 ,

Ja das reicht locker. Dann würd ich definitiv Windows 10 nehmen.

Kommentar von floriann359 ,

Also auch was dein Treiber-Problem angeht: Win 7 und 8.1 haben weder meine WLAN-Karte noch meinen USB 3.0 Port erkannt noch es geschafft den HDMI-Output richtig zu skalieren. Mit Win 10 hat alles auf anhieb geklappt.

Kommentar von TheDyingWalker ,

Ja das ist gut ^^. Bei mir läuft zum Glück Windows 8.1 und 10 recht gleich gut mit Windows 10 hab ich jedoch zurzeit paar FPS weniger als mit Windows 8.1 wird sich aber bestimmt noch ändern...

Antwort
von gonzo1233,

Auf lange Sicht ist es vorteilhaft für dich (finanziell und spionagetechnisch) wenn du das freie und kostenfrei Mint installiert (anstelle des unfreien und gewerblichen 8-10-7-WinOS) - bei Linux gibt es keinerlei Einschränkungen für den Nutzer, aber alle Freiheiten.

Das DVD-Abbild (Live und Installations Medium zugleich) ist auf der Homepage https://linuxmint.com/download.php erhältlich.

Ein Key, Registrierung und Kontozwang sind unter Linux nicht nötig, das haben nur unfreie Betriebssysteme.

Alle Programme die ich benötige (und noch deutlich mehr) sind auf der DVD enthalten, die Bedienung ist aber deutlich einfacher als bei XP.

Antwort
von MrSeegurke, 33

Windows 10 finde ich persönlich benutzerfreundlicher, und performancetechnisch hat sich einiges getan.

Kommentar von TheDyingWalker ,

Find ich nicht so. Dir FPS sind bei mir ein bissel Höher (Windows 8.1) aber das ist ja egal :).

Antwort
von GamingCraft, 3

Windows 10 ist am besten und am neuesten.

Antwort
von freakymonkey01, 9

Unbedingt Windows 10

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten