Welches Windows-Betriebssystem (kostenlos)?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Warum ein neues Windows?  -  Win7 wird noch bis 2020 unterstützt. 

Auf dem Laptop war Win7 sicherlich vom Hersteller vorinstalliert. Dann kann er sehr wahrscheinlich auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Danach läuft er wieder wie neu. 

Wie das bei Diesem Laptop geht, steht in dem Benutzerhandbuch. Meistens sind hierzu nur ein paar Mausklicks erforderlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mir ist keine kostenlose windows-version bekannt (ausser natürlich die üblichen 30Tage bis aktivierung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn auf dem Laptop bisher Windows installiert ist, kannst du diese Lizenz weiternutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine (legal) kostenlose Windows Version. Wenn beteits Windows drauf war nimm doch die wieder (dann kostet es auch nix)
Linux (zB Ubuntu) tuts zum Surfen aber auch und ist kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt und wird es auch nie ein kostenlose Windows geben. Höchstens andere Betriebsysteme kannst du ihr holen z.B. Linux, Ubuton.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows ist gar nicht kostenlos. Nur gehackte Windows-Versionen kosten nix!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kostenloses Windows?? Wenn das Mr Gates hören würde...

Ich empfehle dir Lubuntu oder Xubuntu. Das ist ein Linux auf Debian-Basis. Sehr benutzerfreundlich und jeweils mit 2 sehr einfachen Desktops. Keine Schnörkel und grafischen Zaubereien....und kostenlos mit Langzeitsupport (Sicherheitsupdates über mehrere Jahre )in der LTS-Version.

https://xubuntu.de.uptodown.com/ubuntu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tcrazyjam
29.08.2016, 13:22

Danke. Hab jetzt lubuntu gezogen und werds vom usb installieren. Hoffe dass dann ihr laptop schneller wird (sie hatte vorher vista)

0

Es gibt keine kostenlosen Betriebsysteme von Microsoft. Wenn es sich um ein Notebook handelt auf dem bereits Windows installiert war besitzt es einen gültigen Key.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum neu aufsetzen brauchst du nix anderes als die bisherige Windows Version als CD und installierst neu. Die Lizenz holt er sich automatisch.

Daten sichern nicht vergessen.

Solltest du jedoch Betriebssystem und Windows durcheinanderschmeißen und der Laptop hat kein Betriebssystem und du suchst ein kostenloses empfehle ich dir Ubuntu http://www.ubuntu.com/download/desktop.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qugart
29.08.2016, 13:08

Das gilt nur für Windows 8, wenn die Lizenz im UEFI hinterlegt ist und für Windows 10, wenn bereits im Store eine Lizenz da ist.

0

Nimm doch die bereits vorhandene Windows-Lizenz.

Für alles andere wirst du zahlen müssen. Windows gab's eben noch nie kostenlos und wird's wahrscheinlich auch nie kostenlos geben.

Aber eine Windows-7-Lizenz gibts schon für billig Geld. Das sollte kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tcrazyjam
29.08.2016, 13:02

Hab eben nachgeschaut. Der Aufkleber ist leider halb ab, die Seriennummer nicht zu erkennen. Kann man sie auslesen oder sowas? Was kann ich tun? Und zwecks Win: 7 reicht also vollkommen aus grundsätzlich. Win 10 brauhct man nciht ? Danke.

0

Du kannst Windows XP nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich schenke dir ein legales Windows. ist aber win95 ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows kostenlos gibts nicht - jedenfalls nicht legal. Wenn auf dem Lappi mal nen Betr.Sytem drauf war, muß ja auch ein Freischaltcode existieren.

Win kostenlos downloaden und cracken ist ebenfalls nicht legal. Aber du kannst, wenn Deine Mutter eh nur ein wenig surfen will, eine gerauchte, alte WinXP Version kaufen - die gibts sehr günstig ( mit dem legalen Code dazu )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows gibts legal nicht kostenlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung