Frage von bauerus, 37

Welches von den zwei Tieren ist größer Der sibirische Tiger oder der Bengalische?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von benjaminbbaum, 18

Der männliche Bengaltiger wird, von der Schnauzen- bis zur Schwanzspitze gemessen, zwischen 270 und 310 cm lang, in Ausnahmefällen über 360 cm, die Weibchen erreichen 240–270 cm. Das Gewicht der Männchen liegt zwischen 180 und 300 kg, das der Weibchen zwischen 100 und 180 kg. Die Schulterhöhe beträgt zwischen 90 und 100 cm.

Der Sibirische Tiger ist die größte Unterart des Tigers. Die Kopf-Rumpf-Länge beträgt meist etwa 190–220 cm, in Ausnahmefällen auch bis zu 280 cm; die Schwanzlänge ca. 100 cm, die Schulterhöhe bis 110 cm. Somit ist er größer als der Bengaltiger, der die zweitgrößte Unterart des Tigers repräsentiert. Männliche Sibirische Tiger wiegen zwischen 180 und 306 kg, Weibchen 100 bis 167 kg.

Kommentar von SebRmR ,

Das klingt ja sehr nach Wikipedia.
Etwa einfach ohne Quellenangabe kopiert?

Antwort
von Buckykater, 5

Der sibirische Tiger. Große Männchen können inklusive Schwanz eine Länge von 4 Metern erreichen und übe 300 Kilogramm wiegen. Weil der sibirische Tiger in kälteren Gebieten lebt ist er größer als andere Arten. Größere Körper können Wärme besser halten. 

Antwort
von TheAllisons, 22

Da kann dir Google sicher eine gute Antwort geben

Antwort
von Yodafone, 14

In Sibirien ist alles ein wenig größer....auch die Tiger ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten