Welches Visum benötige ich,um für Kost&Logis auf Puerto Rico(USA) zu arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das macht keinen Sinn, das Visum zu beantragen. Die Kosten für das J-1 betragen ca. 700€ bis 800€. Wenn es schneller gehen soll auch 1500€.

Außerdem muss dein Intership mit deinem Studium in inhaltlichem Zusammenhang stehen.

Arbeiten auch für Kost-und Logis ist nicht erlaubt unter dem VWP (ESTA).

Freiwillige Arbeit (Volunteer) wäre nur dann unter VWP erlaubt, wenn diese Art der Tätigkeit auch sonst von Freiwilligen ausgeführt würde (zum Beispiel Kinderunterhaltung in Krankenhäuser)

Da Küchenhilfen aber bezahlt werden müssen, darfst du ohne Visum nicht arbeiten. Da das Visum so teuer ist wie dein Verdienst, macht das keinen Sinn und wird auch nicht genehmigt.

Fazit: die USA sind kein Land, das fürs Work-and-Travel geeignet ist. Wer reisen will, ist gern gesehen, aber das Geld muss man schon mitbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?