Frage von CSkiLL3R2, 84

Welches Virenschutzprogramm empfehlt ihr (Stand 3. Juni 2016)?

Ich such mir ein gutes Virenschutzprogramm was mein Windows Computer kontinuierlich vor Viren oder Junk Dateien schützt... Kennt ihr da welche gute?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von muckel3302, 25

Im Prinzip sind alle gängigen Kaufprogramme recht gut, einige stechen in Tests besonders hervor, wie z.B. Kaspersky, Bitdefender oder Norton. Aber das sind immer nur Momentaufnahmen, daher gibt es kein bestes. Ich nutze z.B. ESET NOD32 und bin sehr zufrieden und kann es auch sehr empfehlen. In jedem Fall rate ich von kostenlosen Lösungen ab, da sie u.a. ungefragt Daten sammeln und in Ihrem Unfang eingeschränkt sind.


Antwort
von aloisff, 36

Also erst einmal, ich finde den Windows Defender (der bei Windows 8/10 automatisch dabei ist) eigentlich schon mal gar nicht so schlecht wie er oft gemacht wird, bei den 'zusätzlichen' Antivirenprogrammen habe ich das Problem, dass die oft den Rechner ausbremsen.
Zusätzlich nutze ich aber alle paar Wochen mal desinfec't, das ist eine von der Zeitschrift c't herausgegebene Virenscansammlung die unabhängig von windows auf linuxbasis deinen PC/Laptop scannt. Das neueste desinfec't gibt es seit dieser Woche im Zeitschriftenhandel.

Antwort
von Alex2119, 46

Also wenns was kosten darf dann würde ich KASPERSKY empfehlen.

Falls nicht würde ich AVIRA empfehlen

Antwort
von jort93, 28

also ich persönlich benutze avast.

und ich habe auch noch malewarebytes anti maleware und scanne mein system ab und zu mal durch :D

Antwort
von MoLiErf, 38

da gibt es viele- kostenlose und kostenpflichtige- schau mal bei chip.de rein die machen immer mal einen Vergleich der gesamten Programme mit den Vor- und Nachteilen

Kommentar von sven2198 ,

AV-Test macht auch regelmäßig ein Vergleich von Virenscannern auf verschiedenen Windows-Betriebssystemen.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer & Windows, 27

Kostenlos  Windows Defender , Avast oder Avira

Antwort
von qwertz000, 28

Und noch was...nicht auf CHIP.de
Absolut nicht empfehlenswert

Kommentar von CSkiLL3R2 ,

Warum eigentlich nicht auf Chip.de?

Kommentar von qwertz000 ,

bei vielen der programme werden vieren mit installiert. auch wenn da steht vierengepruft. ich spreche aus Erfahrung

Kommentar von Sabotaz ,

Bei Chip Downloads werden keine Viren heruntergeladen. Das was du meinst sind unerwünschte Programme, die zum Bundle gehören. Das hängt aber von dem jeweiligen Programm ab, das man downloadet.

Bspw bei PowerISO ist im Installer sehr versteckt eine Yahoo!-Toolbar und noch etwas. wenn man bei der Installation einfach weiterklickt, ohne zu lesen, dann kann man behaupten, das Opfer sei selbst schuld. Allerdings sind die Hinweise so sehr versteckt, dass man das schnell übersieht.

Diese Bundles bestehend aus Spyware und co lädst du überall so herunter, das hat nicht im geringsten etwas mit chip zu tun. Die stellen dir den Download des Installers nur zur Verfügung und es ist Virengeprüft - es sind nämlich keine Viren dabei :)

Kommentar von Sabotaz ,

habe übrigens eine solche unwanted Software auf meinem Rechner Namens "uncheckit" ... ist eine software, die sich mit creative soundblaster roar software installiert hat und dessen zweck es ist, die installation von unwanted software zu verhindern... kein witz!

Antwort
von Stephan665, 42

Kaspersky Internet Security ist am besten also finde ich zumindest kostet allerdings etwas.

Antwort
von qwertz000, 37

Wie schon gesagt Norten oder Kaspersky sind die besten aber auch alle anderen kostenpflichtigen reichen vollkommen aus.
Finger weg von Freeware!!

Antwort
von TheChaosjoker, 17

Avast gefällt mir sehr gut, nicht zuletzt auch wegen des integrierten Softwareupdaters.

Antwort
von floppydisk, 34

hirn an, scripte aus und einen browser á la bitbox.

antivirenprogramme sind alle nur für das gute gewissen. wirklicher mehrwehrt für sicherheit? null.

Kommentar von CSkiLL3R2 ,

Bloß ich treibe mich nie auf den Kostenplichtige-Sachen-for-free websiten rum aber trotzdem habe ich nach ein paar monaten viren oder tausende Junkdateien... warum?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community