Frage von dekra87, 58

Welches Virenschutzprogramm ist aktuell und macht seinen Job?

Ich suche ein vernünftiges Virenschutzprogramm, was aktuell ist und seinen Job macht und natürlich kostenlos ist

Antwort
von Lazarius, 7

Aktuell sind sie alle, da sie sich ja immer auf die neuesten Signaturen aktualisieren. Man kann da schlecht was empfehlen. Der eine schwört auf das und der andere auf das Programm z. B. auf Avast.

Wie sauber du dein System hältst, liegt in erster Linie an deinem Surfverhalten. Wer sich z. B. ständig auf dubiosen Seiten tummelt, wird immer ein Problem mit Viren und Schad-Software haben. Da kann auch die beste und teuerste Software nicht helfen und alles herausfiltern.

Tipp: Bei Programminstallationen entferne die Häkchen der Bei-Software, die oft mit installiert werden soll.

Antwort
von PeterP58, 28

ich hätte jetzt "ms essentials" oder "avira" gesagt, ... aber ich halte nix von anti-viren-programmen. wieso benötigst du eins?

wenn du anständig am pc arbeitest und surfst liegt die chance bei gefühlten  0,2% dass du ein problem bekommst.

Kommentar von dekra87 ,

ich mache nebenbei Internet radio und surfe sehr viel deswegen

Kommentar von PeterP58 ,

und da braucht man einen viren-schutz? ich bin der meinung: "nein!"

Kommentar von azervo ,

@PeterP58  ich freue mich zwar, dass ich nicht mehr der Einzige bin, der findet dass die Viren-Hysterie völliger Schwachsinn ist ...aber ein vernünftiges Anti-Viren Programm ist nicht schädlich.

Kommentar von PeterP58 ,

@azervo ... nein, das nicht! habe ich ja auch nicht gesagt :-)

aber ich bin jetzt über 20 jahre online und im internet aktiv und ich habe mir noch nie online einen virus eingefangen - damals auf disketten schon :) damn!

wenn man mit verstand mails liest und auf anständigen seiten surft (auch P**-seiten) passiert eigentlich garnix.

1x im monat (oder 2 monate) lass ich einen virescanner laufen .... nixxxx!

und kostenlose standard-lösungen ala avira, antivir, avast, essent sollten als "schutz" ausreichen.

wenn einer kein paypal-konto hat und eine mail bekommt, und seine daten aktualisiert und die kreditkartenummer angibt, .. äh,ja ... 

software schützt vor dummheit nicht!

Antwort
von tobi2255, 11

Hallo,

ich persönlich empfehle ESET. Brauch im Gegensatz zu anderen Schutzprogammen nur 5% Systemleistung, ist schnell installiert bzw. schnell geupdatet und läuft sich aufzuhängen.

LG Tobi

Antwort
von GangsterToast12, 25

Kostenlos gibt es da leider nicht wirklich gute. Aber ein Virenschutzprogramm ist auch nicht wirklich notwendig. Man muss nur Nachdenken, welche Links man anklickt und öffnet. 

Zwischendurch den Pc mit Malwarebytes scannen reicht meiner Meinung nach. 

Antwort
von Wario2890, 29

Kaspersky ist am besten deswegen habe ich es auf allen geräten ;DD
 

Kommentar von dekra87 ,

Was kostet das und was kann der

Kommentar von Wario2890 ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community