Frage von Sonnenblumenbae, 19

Welches Tier im Dachgiebel?

Seit einer Woche baut ein Tier im Dachgiebel anscheinend sein Winterquartier. Erst hat es von allen Pflanzen am Balkon das Moos stibitzt und über den ganzen Balkon verteilt und jetzt sind noch sehr viele Hühnerfedern dabei...der Balkon schaut aus....Das Loch sieht nicht besonders groß aus. Was kann das für ein Tier sein?

Antwort
von SonjaLP1, 11

Es wird wohl ein Steinmarder sein .?

Was zutun ist , siehe Link

So wirst Du wieder den Marder los - http://selbermachen.de/garten/bauen/tiere/marder-auf-dem-dach-so-werden-sie-den-...

Antwort
von dennybub, 10

Ich denke auch dass es ein Marder ist, dem langsam kalt wird und der sich für die freundliche Beigabe von Moos bedankt. :)

Antwort
von Bernerbaer, 5

Wahrscheinlich ein Marder und wenn du in der Nähe von Kassel wohnst wäre auch ein Waschbär denkbar,

Antwort
von Mietzie, 19

Marder nisten sich gerne unterm Dach ein.

Antwort
von LanGER0909, 9

Mader Wirds sein , häng eine Falle hin

Antwort
von glaubenichts, 1

Das ist der ungeliebte Marder.

Auch wir hatten mal eine ganze
Familie da oben.

Das hört sich gruselig an, wenn die da oben rumtoben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten