Welches Teil haben die am M16?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

das Gewehr auf dem Bild ist kein M16. Es ist ein Colt M4.

https://de.wikipedia.org/wiki/Colt\_M4

Angebaut ist ein Insight AN/PEQ-16. Es kombiniert einen sichtbaren Laser mit einem Infrarot Laser und dazu ein "taktisches Licht" einmal sichtbar und wiederum einmal im Infrarotbereich. Das infrarote Licht kann mit z.B. einem Nachtsichtgerät gesehen werden.

http://www.insighttechnology.com/l3-products/an-peq-16a-or-b


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coccoin
28.11.2016, 21:19

Aber für was wird der Laser benutzt weil sie haben ja eine Optik für längere Distanzen?

Und was ist das auf dem Zweiten Bild (in den Kommentaren) auch ein Laser?

0

Du hast dir die Fragen selbst beantwortet. Lasermodul und Taschenlampe. Was man in der Army sehr häufig zu sehen bekommt sind an dem M16 befestigten 40mm Granatwerfer M203 .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist leider keine M16 auf dem Bilder, sondern eine M4A1.

Das sind AN/PEQ Laser-Module die aber noch eine ganze Menge anderen Kram an Bord haben, wie eine Taschenlampe in sichtbaren und InfraRot Licht und einen IR Zielmarkierer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung