Frage von PST1000, 112

Welches Tablet soll ich kaufen, ein iPad oder doch keins von Apple?

Ich habe schon ein iPhone sollte ich mir deshalb ein iPad kaufen weil ich dann die Apps vom iPhone drauf machen kann aber das ist ziemlich teuer und man hat weniger Möglichkeiten und man kann nicht so viel machen wie mit einem Android Tablet allein schon weil man beim iPad nur aus dem AppStore Downloaden kann

Aber hier wird auch das iPad empfohlen:
http://www.bestes-tablet.info

Was sollte ich kaufen ein Android Tablet oder ein iOS Tablet  ?

Wenn könnt ihr mir eins Empfehlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BenzFan96, Community-Experte für Apple, Computer, iPhone, ..., 31

Das iPad Air 2 ist m.E. zweifellos das beste Tablet seiner Größe, und das obwohl es bereits seit knapp 1,5 Jahren auf dem Markt ist und ein Nachfolger vermutlich schon in den Startlöchern steht.

Gerade da du ein iPhone hast profitierst du zudem vom perfekten Zusammenspiel dieser Geräte (iCloud-Synchronisation von Kontakten, Kalendern, Notizen, Fotos usw., Mobilfunk-Telefonate über das iPhone vom iPad aus führen, SMS und iMessage auf beiden Geräten, per AirDrop direktes und schnelles Senden beliebiger Dateien zwischen deinen Geräten, per Handoff direktes weiterarbeiten z.B. an einer Mail beim Wechsel zwischen den Geräten und vieles mehr).

Entscheidender Vorteil des iPads ist außerdem die beispiellos lange Softwareunterstützung. Während selbst die teuersten Android-Tablets für allerhöchstens 2 Jahre mit der aktuellen Android-Version versorgt werden und selbst das oft mit mehrmonatiger Verzögerung, hält Apple seine iOS-Geräte für mindestens 5 Jahre softwareseitig auf dem neusten Stand. Mit einem iPad Air 2 wirst du also bis mindestens Ende 2019 immer sofort bei Erscheinen die jeweils neuste iOS-Version laden können, vermutlich sogar länger.

Antwort
von Charly555, 48

Entscheidend ist doch, was du mit dem Tablet machen möchtest ...

Wenn du z.B. Games nutzt, die du bisher auf dem iPhone spielst ... ist ein iPad praktisch, da man über das Gamecenter auf beiden Geräten im selben Level spielen kann ...

Möchtest du Office-Anwendungen nutzen, da du beim Studium gerne und viel mitschreiben möchtest ... wäre ein Surface mit Windows angebracht ...

Möchtest du ein Tablet, welches günstig ist und man einiges kunterbunt damit machen kann ... nimm Android ... ;)

Alles in Allem musst du entscheiden, was du machen möchtest und was der "Luxus-Artikel" kosten darf ;)

Antwort
von TheWookie, 54

Kommt drauf an. Wenn dir iOS besser gefällt kauf dir ein Ipad, sonst ein Android Tablet. Wenn du dir kein 100€ Android Tabelt kaufst, kannst du von der Hardwareaustattung nicht viel falsch machen.

Antwort
von XXXNameXXX, 29

Kauf dir ein ipad ios ist darauf viel besser angepasst bei android wird das meist nur schlecht hoch skalliert und dementsprechend schlecht sind die apps ich hatte das ipad mini 2 und war super zufrieden damit bekommt man gebraucht schon für ca.180€

Antwort
von Gamer2802, 22

Apple iPad Air 2

Antwort
von Luke333, 34

Ich habe ein iPad und bin sehr zufrieden. Werde definitiv nicht zu einem anderen Tablet wechseln

Antwort
von Lina190, 32

Ich hab das ipadair 2 und bin mega glücklich und soooo froh ein Apple genommen zu haben

Antwort
von Mrpiggi211, 26

Mit Apple hast du nur Probleme. Habe ich auch. Zwar nicht mit Ipad aber IPhone. Wenn du dich mit Bluetooth verbinden willst mit Android z.B. Samsung dann klappt das nicht. Richtig Bad von Apple. Dabei ist es gar nicht mal so schlecht. ..

Antwort
von Rakisch, 46

Das ist alles eine Entscheidung des Käufers, es gibt gleichermaßen Vor- und Nachteile. Ich denke der Größte Faktor sind die Kosten..  wieviel bist du bereit dafür auszugeben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community