Welches Studium ist am sinnvollsten für einen Antikhändler?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kunstgeschichte wäre das richtige für dich.

Das hat übrigens mit Kunst an der Schule gar nichts zu tun. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmoCandy
08.01.2016, 06:44

Ja hab mich informiert und weiß jetzt auch, das ich eigentlich nichts anderes wollte und auch im Moment mache.

1

ich vermute mal, die wenigsten Antiquitätenhändler haben studiert, das kannst Dir alles selbst beibringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kunstgeschichte und Geschichte oder sogar Archäologie würden da wahrscheinlich am besten helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmoCandy
07.01.2016, 19:26

Würde Kunstgeschichte auch nur mit Geschichte gehen? In Geschichte bin ich eh sehr gut, aber Kunst hab ich ja eben nicht und ich denke unis bevorzugen doch eher Studenten mit Kunst als Unterrichtsfach.

0
Kommentar von EmoCandy
07.01.2016, 20:43

Sehr, sehr gut.

0

Kunstgeschichte (!), Archeologie, (Zeit-)Geschichte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bietet die sgd nicht nen Fernstudium für Antiquitäten an? Wenn das überhaupt zum antikhandel passt.

Oder vllt nen Geschichtsstudium..  Wäre so meine idee jetzt^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?