Frage von Haehnchen83, 55

Welches Smartphone unter 100 € ist brauchbar?

Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem guten Smartphone unter 100 € (ohne Vertrag). Da man für diese Preisklasse vielleicht nicht all zu viel erwarten kann, stellt sich mir die Frage: Welches lohnt sich momentan am meisten? Beim Mediamarkt gibt es Marken wie ZTE, Phicomm, Wiko und Kis etc. da soll mal jemand durchblicken^^ was könnt ihr mir empfehlen?

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 40

Hallo Haehnchen83,

Du bist bereits im Bilde, in dieser Preisklasse ist das Angebot von Natur aus überschaubar, aber wir wollen trotzdem versuchen, Dir die Entscheidung ein wenig zu erleichtern.
Klar, um ein Gerät zu entwickeln, es herstellen zu lassen und es dann noch aus einem der Herstellerländer nach Europa bringen zu lassen bedeutet natürlich einen gewissen Aufwand. Wenn ein solches Smartphone dann für rund 100 Euro auf den Markt kommen soll, geht das zumeist auf Kosten der Display-Qualität, des Speichers und der Kamera. Auch LTE ist in diesem Segment eher eine Überraschung. 

Aber direkt zu Deiner Frage - Was ist von günstigen Anbietern zu halten?
ZTE ist hierzulande nahezu unbekannt, gehört in seinem Stammland China jedoch zu den Großen der Branche. Bei Wiko handelt es sich um ein chinesisch-französisches Joint-Venture. Das Unternehmen ist vor allem in unserem Nachbarland aktiv, schickt sich allerdings an weitere Märkte zu erschließen. Phicomm hingegen hat seine Wurzeln im Ausrüstermarkt.
Allen gemein ist, dass sie ihre Geräte in China fertigen lassen. Aber das allein verheißt natürlich keine Abstriche, schließlich kommt derzeit der Großteil aller Smartphones weltweit aus dem Reich der Mitte.

Wenn Du dennoch lieber auf ein Smartphone von einer etablierten Herstellergröße setzen willst, gibt es natürlich auch hier etwas für einen kleinen Preis. 

Unser Tipp:Das Motorola Moto E der 2. Generation. 

Motorola ist ja ein bisschen aus dem Fokus geraten, aber eigentlich ganz zu Unrecht. Das Moto E ist mit 4,5 Zoll und einer Auflösung von 540x960 das schärfste Smartphone in dieser Preis- und Größenklasse. 8 GB Speicher sind wahrlich nicht überragend, aber es gibt einen microSD-Slot, der die größten Platzprobleme günstig löst.
Der eigentliche Clou aber ist, dass es hier bereits einen Quad-Core-Prozessor und das aktuelle Android L gibt, wahrlich keine Selbstverständlichkeit in diesem Segment. Natürlich darf man hier keine Wunderwerte erwarten, aber das versteht sich von selbst. 
Obendrein funkt das Moto E mit LTE -ebenfalls kein ungeschriebenes Gesetz- damit ist der kleine Touchscreenträger bereits ein vollwertiges Smartphone. 
Zum Preis: Motorola gibt den Preis auf seiner Homepage mit 129€ an - das ist immer noch sehr fair angesichts dieser Ausstattung.

Unser Vorschlag: 
Beiß in die Zitrone. Diese 30€ Mehrkosten sind gut angelegtes Geld. 
Alternativ gibt es das Moto E (2. Generation!) bereits vereinzelt als Gebrauchtgerät für 119€ oder weniger. 

Wir hoffen, dass Dir unsere Antwort etwas weiterhilft!

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von FaChips, 22

also einmal gibt es bei Media Markt Handys von, Wiko, die sind eigentlich auch ganz gut, aber halt für diese Preisklasse jetzt nicht das allerbeste Handy

Antwort
von PsykoPunkZ, 38

Also ich finde es macht echt wenig Sinn sich unbekannte Marken zu kaufen, nur weil sie billig sind. Klar es gibt gute die günstig sind aber naja. Bei sowas sollte man doch etwas mehr investieren und dafür aber ein wirklich gutes Gerät bekommen, das dann auch hält was es verspricht. Und da gehe ich ganz gezielt darauf ein, dass es auch länger als ein halbes Jahr halten sollte!

Warum kein Vertrag? Habe damals für mein iPhone 6 Plus einmalig 510 Euro bezahlt ohne monatliche Kosten! Heißt 400 Euro im Vergleich zum Einzelkauf gespart. Und der Vertrag kostet sowieso immer gleich. Bin super zufrieden^^ Telekom halt xD

Kommentar von toinia ,

Wo hast du dir das IPhone so günstig gekauft?

Kommentar von PsykoPunkZ ,

Direkt bei der Telekom. Mit Vertrag halt! Magenta Mobil M

Antwort
von Sasch93, 20

Gebrauchtes S3 nehmen und cyanogenmod mit dem CM installer draufmachen

Antwort
von andreausbayern, 55

Ich hab Das Microsoft Lumia 535 kostet auf amazon um die 95 Euro. Ich war am Anfang sehr skeptisch ob das was taugt. Aber das Handy ist einfach geil. Gute Qualität, Leistung entspricht ungefähr dem S5 von Samsung (Ja wirklich) und es hat ne ziemlich gute Kamera für den Preis.

Kommentar von anti45 ,

genau so gut wie das S5 ? Träum weiter !

Allerdings kann die Kamera nicht überzeugen und der bockige Touchscreen strapaziert unsere Nerven.

Kommentar von PsykoPunkZ ,

Ganz sicher nicht xD
Nebenbei ist das Windows Betriebssystem für Smartphones einfach Mist. Und das kann ich aus eigener Erfahrung sagen^^

Antwort
von besserwisser332, 18

Samsung galaxy j1

Antwort
von noname68, 46

brauchbar sind alle, sondern könnte der hersteller auch dummys verkaufen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community