Welches "Skin" sieht für die SSW am besten aus ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich hab auch eine P22q zur SV aber komplett in schwarz.

die Waffe ist leicht, klein und kompakt, lässt sich also angenehm führen und sie ist sehr sehr zuverlässig hab ca 200 Schuss auf dem Schießstand gemacht um die Zuverlässigkeit zu überprüfen und sie hatte keinen einzigen Klemmer oder sonnst irgend eine Störung also top.

ich führe sie in einem Gürtel Holster verdeckt und geladen mit flash und pfeffer Munition. dazu hab ich noch 2 Ersatzmagazine mit Pferdepatronen in Magazin Holster am Gürtel dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für SV ist ein Revolver empfehlenswerter Röhm RG 59 oder RG69 wäre z.B. nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du damit erreichen.?? Also beide Modelle ähneln eher an eine Witzpistole aus schoko. Kauf dir wenn dann eine richtig gute. Zum Beispiel eine zoraki 918 röhm rg 96 ist auch eine Option.. Kannst damit auch am Silvester ballern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm die die farblich besser zu deinem kleinen Waffenschein passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Farbe wäre das Letzte worüber ich mir bei einer SSW Gedanken machen würde, wenn ich sie tatsächlich zur Selbstverteidigung führen würde, ich würde allenfalls drauf achten, dass sie authentisch aussieht und das tun beide nicht, beide sehen wie Spielzeug aus.

Weihrauch und Zoraki sollen gut sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Plempen sehen beide aus wie Billigspielzeug. Eine Waffe ist schwarz oder silbern alles andere ist Kiddieshize.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?