Frage von NewPersonForSka, 106

Welches Skateboard passt zu mir wirklich?

Ich bin 19 Jahre alt und habe wenig Ahnung vom Skateboard kauf. Ich bin 1,80m groß. Ich wiege 85 Kilo und habe die Schuhgröße 46. Ich würde damit viel im Skatepark fahren und kann auch schon die "Standard Tricks". Vielen Dank für eure Hilfe! Mein Budget liegt bei 150 Euro aber am liebsten wäre es mit wenn es nicht über 120 kommt. Kugellager habe ich 5 oder 7 am liebsten. So jetzt nochmal vielen Dank!

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Skateboard & Sport, 73

Heyho... für deine schuhgröße würde ich ein 8" deck nehmen (etwas mehr geht wohl auch, aber größer als 8,5" ist zum streetskaten dann nix mehr)

joa, schön das du so realistische preis vorstellungen hast, ist immer schwer den leuten zu erklären das 50€ für n skateboard nicht genug sind.

und für 120€ empfehle ich dir, (ebenso wie apfelsaftbaum69) die titus schranz assembly kits, oder die sk8dlx komplettbausätze

(sk8dlx bietet meiner ansicht nach das bessere deckshape, ausserdem liefern die venture trucks mit, die meiner ansicht nach auch besser als die titus lites sind ... hängt aber auch vom persönlichen geschmack ab, dass die sk8dlx boards "besser" als die titus boards sind ist also nur meine subjektive meinung).

sind beides jedenfalls ganz hervorragende setups, ausgestattet mit sehr hochwertigen teilen, skatetool, hervorragendem preis/leistungs verhältniss, und sind auch für fortgeschrittene noch voll okay.

zum einstieg gibt es eigentlich nichts besseres, wenn man das preis/leistungs verhältniss mit berücksichtig

und für die 150€ könnte ich dir natürlich auch ein individuelles setup nach deinen wünschen zusammen stellen, da wären dann nur absolute topteile dran. da müsstest du mir nur genau beschreiben wie du es nutzen willst, etc.

Kommentar von NewPersonForSka ,
Kommentar von sk8terguy ,

ich habs dir eben unter deiner anderen frage schon gesagt:

sperrmüll.

Kommentar von NewPersonForSka ,

Ich brauch nochmal dringende Hilfe..... Meine Freundin ist komplett dagegen das ich mir ein so "teures" was es ja nicht ist, Skateboard zu kaufen. Also habe ich richtig verstanden das ich 8"" brauch um richtig Schanzen runter fahren zu können etc. ? Gibt es nicht vielleicht eine etwas günstigere Variante? Ich bin etwas verzweifelt und hatte mich schon auf das Board von Titus gefreut. Nochmals Vielen Dank!

Kommentar von sk8terguy ,

kauf dir ein vernünftiges oder lass es.

mit 90cm sperrmüll kannst du nichts anfangen, da ist das geld anderswo besser investiert.

ich versteh auch nicht was deine freundin da groß mit zu reden hat wenn du ein board willst. ist doch dein geld, oder?

und ja, 8" oder mehr... wenn du mehr park, halfpipe, und bowl fahrne willst kannst du auch was breiteres nehmen. aber das flippt dann schlechter.

für die street würde ich an deiner stelle n 8" nehmen.

Kommentar von NewPersonForSka ,

Naja wir besprechen immer wo wieviel Geld eingesetzt wird und sowas, da wir nicht zu viel zur Verfügung haben. Eigentlich habe ich 150 Eure Budget für mein Hobby sie ist aber nicht damit einverstanden das ich so viel Geld für ein einzelnes Board ausgebe. Da es mein Traum ist wieder Skaten zu gehen versuche ich sie zu überreden!

Kommentar von sk8terguy ,

wenn du 150€ hast, dann ist das ja wohl deine sache wie du sie investierst. versteh das drama nicht.

n gutes skateboard kostet nunmal so viel wie es kostet den skateshops ist ziemlich egal ob das deiner freundin recht ist,

entweder du lässt es dir von ihr verbieten oder eben nicht.

simple sache.

Kommentar von NewPersonForSka ,
Kommentar von sk8terguy ,

joa, oder wenn du eins von sk8dlx willst bspw. dieses hier: https://www.skatedeluxe.de/de/sk8dlx-milk-series-komplett-8-125-skateboard-bausa...

beides gute boards.

Kommentar von NewPersonForSka ,

Ok dann wird nur das aufbauen schwer da ich handwerklich nicht allzu begabt bin :D

Kommentar von sk8terguy ,

dann geh aufn skateplatz und gib es irgendeinem 6-14 jährigen kind zum zusammen bauen, die können das alle.

ist wirklich nix schwieriges, insbesondere da ne montageanleitung (die eigentlich auch schon überflüssig ist) beiliegt.

Antwort
von Apfelsaftbaum69, 69

Soooo..

Erstmal.. Ich würde dir vorerst die Deck-Größe 8.125 empfehlen, da es sich immernoch gut flippen lässt, aber trotzdem sicheren Stand verleiht.

Wenn du ein Gesamtsetup für 120€ suchst, würde ich dir das Titus Schranz Assembly kit wärmstens empfehlen, Mega Preis-Leistungs verhältnis, und es ist praktischerweise noch ein Skatetool dabei.

Damit kannst du auf jeden Fall nichts Falsch machen!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Fahren wünsch ich dir.

Bei weiteren Fragen einfach melden! :)

Kommentar von NewPersonForSka ,
Kommentar von Apfelsaftbaum69 ,

Auf keinen Fall weiter zu empfehlen, dass gehört noch zum billig Sortiment, und wird dich definitiv nicht glücklich machen

Antwort
von derjensl, 48

Geh am besten in ein Fachgeschäft und lass dich ordentlich beraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten