Frage von Fantasiewelt, 36

Welches Skateboard / Longboard passt zu mir?

Ich möchte gerne mit skaten anfangen, weil es mich einfach sehr fasziniert. Ich möchte damit hauptsächlich nur rumfahren und vielleicht kleine Tricks lernen. Nun weiß ich leider nicht, wie ich herausfinden kann, welches Skateboard zu mir passt. Online habe ich leider auch nicht sehr viel rausgefunden. Meine Körpergröße ist 1,58m (weiblich) und meine Schuhgröße ist 37 / 38 (habe gehört, dass das wichtig ist).. ich habe schon herausgefunden, dass ich eher was zum "cruisen" suche.. ich hätte mir dieses Board rausgesucht ( https://www.amazon.de/Apollo-Wooden-Vintage-Cruiser-Komplettboard/dp/B01E0E5L9G/... ), nur weiß ich halt leider nicht, ob dass die richtige Größe ist, was für Räder ich brauche, etc >_<

Danke für jeden Tipp!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sk8terguy, Community-Experte für Skateboard, Sport, longboard, ..., 20

joa, wenn du eher cruisen willst dann is so ein cruiserboard grade richtig...

von Apollo würde ich dir allerdings abraten... stark empfehlen kann ich die Landyachtz Dhingys, das sind so ziemlich die hochwertigsten komplett-cruiser die mir auf dem deutschen markt bekannt sind.

die größe ist bei einem cruiserboard auch nicht ganz so extrem relevant wie bei einem skateboard wo der schwerpunkt dann auf tricks liegt, ich denke mit einem dhingy bist du sehr gut beraten.

Kommentar von Fantasiewelt ,

Okay, danke. 
Gibt es noch andere Marken die vielleicht ein wenig günstiger sind? Habe von "RAM" gehört, aber weiß nicht wirklich, ob das gut ist, weils doch eher günstig ist..

Kommentar von sk8terguy ,

Nope, von RAM, MAXOfit, Firefly, Sportbanditen, Rollersurfer, Oxelo, und dem ganzen anderen billigmüll sollte man einfach die finger lassen, dann lieber ein bisschen mehr ausgeben und sich was vernünftiges kaufen.

im grunde sind die Landyachtz cruiser nicht besonders teuer gemessen an dem was du dafür bekommst... wenn du trotzdem weniger ausgeben wolltest würde ich dir raten dich mal bei Jucker Hawaii (http://www.juckerhawaii.com/mini-cruiser) , oder Long Island (http://www.longislandlongboards.com) nach Cruiserboards umzusehen ansonsten könntest du auch direkt in einem skateshop nach Cruiserboards schauen, auf Skatedeluxe zum beispiel (https://www.skatedeluxe.com/de/skateboard-cruiser/?sort=relevance&count=60) oder eben bei Titus.

auf amazon sollte man eigentlich keine longboards oder longboardteile kaufen wenn man sich nicht wirklich gut auskennt, einfach weil die wahrscheinlichkeit dass man sich dort irgendeinen müll holt ziemlich hoch ist... im skateshop hingegen werden solche müll-marken garnicht erst angeboten.

Antwort
von Alex9Q1, 6

Um mich mal an Sk8terguys Antwort dranzuhängen:
Marken wie Apollo, RAM, FunTomia, Sportbanditen und allgemein alles was du auf Ebay/Amazon findest wird zu 99% von schlechter Qualität sein. Davon kann man einfach nur absolut abraten. Generell solltest du nicht unter 150€ gucken, da findest du ebenfalls zu 99% nur Müll.

Ansonsten wurde ja auch schon alles gesagt. Longboards sind vor allem fürs gemütliche cruisen ausgelegt, Skateboard für Tricks.

Da du primär ja was zum Cruisen suchst, würde ich dir ebenfalls das Landyachtz Dinghy oder Landyachtz Tugboat empfehlen. Tolle Mini-Cruiser mit denen man auch gelegentlich mal nen Trick machen kann. Absolute top Qualität, kann ich nur empfehlen.

Antwort
von j1999j, 21

Wenn du was nur zum fahren willst dann am besten ein Longboard oder ein Cruiser . Für Tricks ein Skateboard . Am besten gehste in einen Skateshop und kaufst dir da was . Da wirst du gut beraten und kriegst Qualitätsware

Antwort
von emoschlumpf666, 22

weiche rollen also 80A oder ähnliches die Schuhgröße spielt keine rolle da kommt es auf das gefühl drauf an wegen der Größe der bretts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community