Frage von poppedelfoppe, 52

Welches sind die natürlichsten Lebensmittel die es gibt, sprich welche wurden nicht durch Menschenhand angebaut und gezüchtet?

Antwort
von Brunnenwasser, 13

Da fallen mir spontan die guten alten Pinienkerne ein. Zur Erntezeit gehen zum Beispiel in China ganze Hundertschaften in die sehr ausgedehnten Wälder und sammeln die Zapfen auf, die nach einer Lagerung im Warmen die Kerne freigeben.

Ansonsten alles was der Mensch aus dem Meer fischt, Wildgewächse wie Bärlauch, Trüffel und bestimmte Pilze. Da gibts bestimmt noch mehr Beispiele.

Antwort
von Oliverano, 15

Wildfleisch, Früchte, Nüsse eigentlich recht viel nur hat der Mensch immer seine Finger im Spiel

Antwort
von voayager, 9

Nüsse, Beeren, Pilze, Wurzeln, Kräuter

Antwort
von S7donie, 33

Alles was du isst wird gezüchtet, egal ob du jetzt Erdbeeren isst oder Brot. Irgendeine Zutat ist immer angebaut. Das einzige Nahrungsmittel dass man so essen kann ist Fisch, der wird gefangen, aber natürlich ist der schon lange nicht mehr mit den ganzen Schwermetallen in seinem Fleisch.

Antwort
von Herb3472, 17

Waldbeeren, Wald- und Wiesenpilze, Wild

Antwort
von altgenug60, 15

Hirsche, Rehe, Hasen.

Antwort
von mm78pr, 25

Wasser

Kommentar von Salzprinzessin ,

Meinst du etwas das Wasser, was aus deinem Wasserhahn kommt? Na, dann besichtige mal bei Gelegenheit dein heimisches Wasserwerk ;-) Da sind schon Menschen und Technik am Werk, je nach Qualität des Grundwassers.

Antwort
von Omnivore10, 10

Wildschwein, viele Fische und Pilze aus dem Wald.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten