Welches shampoo für gefärbte Haare?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einer meiner Favoriten ist natürlich ein frisörexklusives Produkt. Schwarzkopf Color freeze shampoo. Gibt es aber auch als warenhausoption für einen kleineren geldbeutel. Grundsätzlich kannst du eigentlich alle milden Shampoos benutzen am besten sulfat und parabenfrei. Das steht meistens fett aufgedruckt auf dem Etikett drauf. Vermeiden solltest du cleansing Shampoos oder schuppenshampoos die sind nämlich stark reinigend und machen das deine farbbrillanz schneller nachlässt. Ich würde dir auch ein leave in Produkt empfehlen für die Feuchtigkeit und ein spitzenöl fürs Finishing nach jeden stylen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal würd ich mal sagen bei mir hält die farbe auch so ohne spezielle shampoos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie nur tönen willst, dann nimm nur Shampoo ohne Silikone, da die Haare die Farbe besser aufnimmt und hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Garnier gibt es ein Farbbeschützer shampoo mit Spülung dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?