Frage von JamesOffice, 25

Welches Programm wird normalerweise als erstes ausgeführt, wenn man sich an einem Linux-System anmeldet?

Ist das der IDLE(0)?

Expertenantwort
von guenterhalt, Community-Experte für Linux, 10

man idle

....
Since Linux 2.3.13, this system call does not exist anymore.
.....

bei einer Anmeldung auf einer Konsole wird zuerst

/bin/login

aufgerufen, das das Passwort des Users abfragt und wahrscheinlich auch selbst überprüft.

Bei einem Login über ssh wird wahrscheinlich sshd aktiv.

Kommentar von mmsoaihua ,

Ich denke das war nicht die Frage, oder? Auch, man -Lde idle ist besser.

Kommentar von guenterhalt ,

Ich denke das war nicht die Frage, oder?

ich denke auch, dass @JamesOffice etwas anderes wissen will.

Mit

".. wenn man sich an einem Linux-System anmeldet.."

sagt er aber, dass das System bereits läuft und auf ein Login wartet.

Bei der Vielzahl von Programmen, die beim Login ablaufen und bereits aktiv sind, ist

als erstes ausgeführt

ohnehin nicht so einfach zu beantworten. Welchen Sinn soll das auch haben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community