Frage von xerow0, 54

Welches Programm ist das beste um schnellstmöglich Deutsch zu lernen?

das heisst, um sich in sätzen gut verständigen zu können in sprechen, verstehen, lesen und schreiben

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von atzef, 29

Gar keins.

Lernen ist ein wechselseitiger Prozess von vermitteln und aneignen. EDV-Programme oder Lehrbücher erklären, erläutern, vermitteln, was gelernt werden muss.

Nur muss der Lernende sich das immer noch aneignen, auswendig lernen, begreifen, verstehen, üben, üben, üben...

Effektives Lernen besteht also gar nicht in der Optimierung des Vermittelns, sondern in der Optimierung der Aneignung des zu Vermittelndem.

Insofern ist es relativ gleichgültig, welches Programm man benutzt oder welches Lehrbuch...


Kommentar von xerow0 ,

tolle Erklärung!! :) 
hinter dem Text entdeckt man auch die Logik dahinter und es ist im Prinzip auch richtig...

Nur die Optimierung der Aneignung scheint schwierig, besonders wenn jeder anders lernt und je bei Interesse und Verständnis von Themen eine entweder schnellere oder langsamere Aneignung statt findet.

Es scheint also Komplex, bei der Aneignung eine Optimierung zu finden?

Kommentar von atzef ,

Ja, natürlich ist das nicht einfach, da man - wie du schon richtig vermutest - ja tatsächlich bei einzelnen Individuen unterschiedliche Vorverständnisse antrift, unterschiedliche Präferenzen, Fähiigkeiten, Neigungen, Interessen, Möglichkeiten...

Z.B. ist es sehr hilfreich für den Erwerb einer Fremdsprache, die Grammatik der eigenen Sprache sehr gut zu kennen und zu können. Dadurch spürt man schneller z.B. Analogien oder auch Unterschiede auf, was den Aneignungsprozess beschleunigt. Aber das kann man nicht immer voraussetzen...

Ferner ist es extrem hilfreich, sich einfach nur gut zu organisieren und sehr regelmäßig zu lernen.

Ich kenne z.B. im Bekanntenkreis ein paar Schüler/innen, die nachhilfe in Englisch haben/hatten ud dabei trotzdem große Probleme hatten, auf einen grünen Notenzweig zu kommen.

Nachdem ich ihnen erklärt habe, wie sie ihr Lern/Aneignungsverhalten umorganisieren müssen, sind die recht schnell von 4/5 auf 2/3 vorangekommen...:-)

Antwort
von ichfragemich16, 19

Meinst du ein elektronisches Lernprogramm oder darf es auch eine Kombination aus Lehrwerk und AudioCD sein und für wenn soll es sein ( Alter, Herkunftssprache, Ziel)?

Kommentar von ichfragemich16 ,

Ich meinte für wen :) und ist das Ziel z.B. eine Sprachprüfung?

Kommentar von xerow0 ,

eigentlich egal, nur ist programm besser, weil man das in jeden land wo internet vorhanden ist herunterladen kann... für: weiblich, 22jahre, paraguay... 

Kommentar von ichfragemich16 ,

deutschakademie/online-deutschkurs.de ; oder goethe institut/ kostenlos Deutsch üben

Antwort
von Oliver12344321, 25

Dein deutsch ist so schlecht. Ich würde dir bubble vorschlagen.

Kommentar von xerow0 ,

bubble oder babbel? :D
(ich suche das programm ja nicht für mich)

Kommentar von Oliver12344321 ,

ich weiß nicht wie es heißt aber ich kenne leute die mit dem französisch gelernt haben...ist für alle sprachen...soll gut sein

Kommentar von xerow0 ,

gut, danke dir 

Kommentar von Oliver12344321 ,

es heißt babbel sry

Kommentar von Oliver12344321 ,

viel spaß beim lernen a denjenigen der es lernen muss

Antwort
von ichfragemich16, 10

Noch ein Tipp: schaut, ob nach dem GER gelernt wird. Alles ohne ist Misst, und dazu noch teuer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community