Frage von duyjohnson, 19

Welches Preamp?

Hallo liebe Community, vor kurzem habe ich mir ein Audio Technika AT 4060 SM Großmembraner Mikrofon gekauft und möchte mir dazu noch ein passendes Preamp besorgen. Meine Frage ist nun, welche Möglichkeiten es bis 700€ gibt und welche Punkte beim Kauf berücksichtigt werden sollten.

Danke im Voraus (Y)

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 19

Was willst du denn mit dem Micro machen? Und suchst du nur einen PreAmp oder gleich ein Interface?

Kommentar von duyjohnson ,

Tut mir Leid das habe ich vergessen, ich möchte Vocals aufnehmen, hauptsächlich Rap und ein Interface habe ich schon: Roland UA- 55 Quad Capture

Kommentar von Monster1965 ,

Da ist doch schon ein recht ordentlicher PreAmp drin. So sehr viel bringt ein zusätzlicher da auch nicht. Außer du willst einen schön gesättigten Röhrensound. Dann würde ich den hier nehmen: http://www.thomann.de/de/spl_goldmike_9844.htm

Kommentar von duyjohnson ,

Den hatte ich auch schon im Auge, scheint mir von Preis/Leistung am vernünftigsten. :) Nur was ist der Unterschied zwischen Röhre und ohne Röhre? Und muss ich meine tiefe Stimme auch berücksichtigen? Danke schonmal!!

Kommentar von Monster1965 ,

Der Klang ist der Unterschied. Ein Röhrenverstärker klingt einfach anders als ein normaler Transistorverstärker. Bei Röhre wird der klang weicher, gesättigter, heller.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community