Welches Physik Lehrbuch empfehlt ihr für das Studium?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welches Studium? Physik? Dann auf jeden Fall den Nolting (Für Theoretische Physik).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BatmanZer
06.02.2016, 15:08

Ja Physik. Mir wurde ursprünglich Pearson empfohlen, dann aber wieder abgeraten. Und jetzt bin ich auf der suche nach einem anderen Lehrbuch.

0
Kommentar von BatmanZer
06.02.2016, 15:09

Welche Erfahrungen hast du mit Nolting gemacht und wie weit kommt man damit?

0

Kleine Anmerkung noch.

Der von mir vorgeschlagene Nolting ist am besten für das Modul Theoretische Physik zu gebrauchen. Für Experementalphysik z.B. gibt es andere Bücher.

Für Experementalphysik z.B. Gerthsen Physik.

Schau mal auf der Uniseite, ob in den Modulbeschreibungen Literatur vorgeschlagen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch ganz gut mit dem nolting klar gekommen. Ansonsten kann ich dir noch den Fließbach für theoretische Physik empfehlen.

Für experimentalphysik hab ich mir die Demtröder geholt. Beide (Nolting und Demtröder) kriegt man übrigens gebraucht wirklich günstig (die ersten ab 5€).

grüße cooky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BatmanZer
06.02.2016, 15:02

Es tut mir leid, aber ich denke du verstehst, dass mir diese Antwort keinen Schritt weiter bringt.

1
Kommentar von BatmanZer
06.02.2016, 15:03

Ich suche ein Lehrbuch für die Universität und nicht eines für die Mittelstufe

0

Was möchtest Du wissen?