Frage von IchHabneFrag, 266

Welches Pfefferspray ist gut und billig?

Hallo,

Nach den Vorfällen in Köln weiß ich, dass man; wenn man angegriffen wird auf sich allein gestellt ist, weil die Polizei hier nichts kann und machtlos ist. Deshalb kann mir jemand ein günstiges Pfefferspray oder ähnliches empfehlen? Es sollte nicht zu teuer sein. Ich wäre froh, wenn ihr mir ein Link dazu geben würdet. Danke im Voraus.

Antwort
von ES1956, 162

Pfefferspray
Pfefferspray hat in D keine Zulassung als Abwehrspray gegen Menschen erhalten.
Desshalb darf es ausschließlich als Tierabwehrspray verkauft werden. (Muss draufstehen).
Dosen ohne diese Kennzeichnung (z.B. aus dem Ausland) sind in D verbotene Waffen!
Pfefferspray als Tierabwehrspray fällt nicht unter das WaffG und unterliegt somit auch nicht den
Beschränkungen von RSG (ReizstoffSprühGeräte) mit CS/CN- Wirkstoff die erst ab 14 sind.
Es gibt KEINE Altersgrenze für Pfefferspray!
In einer Notwehrsituation darf Pfefferspray auch gegen Menschen eingesetzt werden.
https://www.youtube.com/results?search_query=pfefferspray+strahl

Tipp: First Defense bei Amazon ab 16,-

Antwort
von cruscher, 166

Wenn du das benutzt kannst du ne Anzeige wegen Körperverletzung bekommen ;)

Kommentar von IchHabneFrag ,

als Notwehr meine ich

Kommentar von cruscher ,

Trotz Notwehr kannst du angezeigt werden. Deutschland halt. Hab selber damit Erfahrung.

Kommentar von Bestie10 ,

das sollte man ruhig auf sich zukommen lassen

ob jeder der bisher bereits über 500 Anzeigen in Köln ne Anzeige gar ne Verurteilung folgt

da sollte man sich aus diesem Grund keine übermäßigen Gedanken machen

Kommentar von Osotogari ,

wenns um mein leben geht ist das mir egal wie ich mich wehre

Antwort
von fettarmeBrot, 157

Damit würdest du gegen das waffengesetz verstoßen und ne Anzeige an der backe haben. Geh selbstbewusst auf die Straße. Und wenn du "angegriffen" wirst, dann darfst du schlagen und den Täter festhalten, bis die Polizei vor Ort ist. Ich mache zum Beispiel seit Jahren taekwondo. Und ich kann dir sagen: geile sprtart! Wenn du Zeit über hast nur empfehlenswert. Macht Spaß und hat Sinn. Wenn du keine Zeit hast, reicht ein kräftiger Schlag in den solaplexus. Eigentlich reicht aber ein aufrechter Gang und selbstbewusst sein. Lass dir keine Angst machen und lass die Finder von pfefferspray, schlagringen, schlagstöcken, etc. ! 

Kommentar von ES1956 ,

Quatsch. Pfefferspray fällt nicht unter das Waffengesetz.

Kommentar von fettarmeBrot ,

Doch

Kommentar von fettarmeBrot ,

Reizstoffsprühgeräte im Sinne des § 3 Abs. 2 WaffG anzusehen sind. Bei diesen Reizstoffsprühgeräten handelt es sich nach § 1 Abs. 2 Nr. 2 a) i.V.m. Anlage 1, Abschnitt 1, Unterabschnitt 2, Nr. 1.2.2 WaffG um tragbare Gegenstände, aus denen Reizstoffe versprüht oder ausgestoßen werden, die eine Reichweite bis zu 2 m haben (Reizstoffsprühgeräte).

Wesentlich ist, dass es sich nur dann um eine Waffe handelt, wenn das Spray nach dem Wesen dazu bestimmt ist, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von Menschen zu beseitigen oder herabzusetzen.

Kommentar von Papassohnnemann ,

Da lobe ich ja immer noch die Armbrust. Die gibt es schon seit dem Mittelalter und ist unter umständen tödlich. Waffenschein frei ab 18 Jahre. So sinnvoll sind deutsche Gesetze!!!!!!!

Antwort
von Bestie10, 147

frag lieber wo es noch  zum Kaufen ist, vermute es ist vergriffen

Antwort
von Papassohnnemann, 71

Ich denke das sich das in der Form nicht mehr wiederholen wird weil jetzt jeder bescheit weiß und nichts mehr von der Regierung verschwiegen wird. Jetzt wird offen zugegeben das hier Völker asyl beantragen die selber Menschenrechte mit Füßen treten.

Kommentar von illerchillerYT ,

Genau SO ist es!

Antwort
von FloTheBrain, 150

Das beste Preisleistungsverhältnis (meine Einschätzung) gibts bei diesem hier:

http://www.frankonia.de/Abwehrspray+Pfeffer-KO+Jet/BALLISTOL/Ansicht.html?Artike...

Der Online-Shop gehört übrigens zu OTTO und ist seriös.

Antwort
von FancyDiamond, 154

Also wers schon am Pfefferspray sparen will?! Zum Selbstschutz sollte einem nun wirklich nichts zu teuer sein. Da geht man ins Fachgeschäft!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community