Frage von alexanderschmit, 26

Welches Pc Teil soll ich aufjedenfall zuerst kaufen?

Hallo liebe Community,

Ich möchte mir bald meine Pc etwas aufrüsten lassen.Es soll jetzt kein Dicker Gaming Pc werden.aber er sollte aufjedenfall spiel von 2005 flüssig abspielen können.

Hier sind mal meine derzeitigen PC Infos: Win 7 Prozessor: AMD Athlon (tm) 64 2c Dual Core Prozessor 4400+ 2.30 Ghz DDR3 RAM: 2.00GB Grafikkarte:Nvidia GeForce 8400GS HDD 500gb Festplatte

Welches der Teile sollte ich aufjedenfall wechseln? und welches sollte ich euer meinung nach kaufen? Jetzt aber bitte keine teuren PC Teile vorschlagen.Es soll einfach nur ein kleiner Low gaming pc werden wo man z.b Battlefront 2 flüssig abspielen kann mit dem höchsten Grafikeinstellungen

gruß, Alex

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 14

Eingenlicht müsstest Du alles aufrüsten ....

Aber die schlimmste Bremse ist der RAM .... -> nenne die ganz exakte Bezeichnung des Motherboards ( PC öffnen oder Speccy )

auch CPU ( + Motherboard) & Grafikkarte sind viel zu langsam

Prozessor: AMD Athlon (tm) 64 2c Dual Core Prozessor 4400+ 2.30 Ghz DDR3

Edit:

DDR-1 bei Sockel 939

DDR-2 bei Sockel AM2

-> Sackgasse ... Aktuell: DDR-3 & DDR-4

Antwort
von memo2k, 17

Hy

Also 2GB Ram sind schon arg wenig 4GB reichen aber aus (für deine zwecke) Da win7 schon allein 700-800mb an Ram verbraucht sind die 2GB schon eine Bremse.

Ansonsten sollte eigendlich alles ausreichen für spiele aus 2005.
Die alten Spiele können eig keine vorteile durch eine Dual core CPU ziehen d.h denke ich mal das es da ausreicht.

bin auch derzeit am PC zusammenbauen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community