Frage von Girlrabbit, 29

Welches Papier wird bei gekauften CDs für das Heftchen innen verwendet?

Antwort
von macgun, 14

hi, bei diesem Heftchen innen, handelt es sich um das sogenannte Booklet - dieses kann aus mehreren Seiten bestehen - je nachdem wieviele Seite dies hat, wird auch die Papierstärke festgelegt - je weniger Seiten (z.B. 4 Seiten - dann 135-170g Papier BD glossy, ev. auch noch stärker bis 250g) sollten es mal mehr Seiten sein 8-16 ( dann zw. 115-135g, max. 170g) ansonsten wird es zu "dick" zum Einstecken!

Kommentar von DrStrosmajer ,

CD-Einleger aus Chromolux von 170 g/m2, womöglich auch noch beidseitig gestrichen?

Solche CDs kann sich ein Normalverbraucher aber kaum leisten....

Kommentar von macgun ,

BD glossy ist nicht vergleichbar mit Chromolux-Karton sondern ein Standard-Bilderdruck-Papier/Karton, welchen man zusätzlich noch ein- oder zweiseitig mit Glanz-/Mattlack oder Folienkaschierung aufwerten kann - je nach Budget - soweit ich weiß, noch immer günstiger als der Chromoluxkarton.

Antwort
von silver98, 19

Es sollte ein bisschen dicker als das "normale" Papier sein (über 90g) zudem ein- oder beidseitig glänzend (Fotopapier)

Antwort
von oAnyo, 18

Nomales Papier, welches aber beschichtet wurde.

Antwort
von DrStrosmajer, 17

Naturkunstdruckpapier . Das ist ein scharf satiniertes, nicht gestrichenes Papier (wie echtes Kunstruck das wäre). Flächengewicht bei ca. 60 g/m"

Antwort
von Chefelektriker, 11

Gummibaumpapier.:D

Woher sollen wir wissen,welcher Hersteller,welches Papier bedrucken läßt?

Solche Fragen finde ich hirnrissig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten