Frage von FantaFanta76, 535

Welches Organ liegt links unter den Rippen?

Genau da wo die Rippen aufhören, aber nur links, hab ich seit ein paar Monaten Schmerzen. Nun frag ich mich, was da überhaupt sitzt? Zu welchen Arzt muss ich? Oder ist da nur die Galle ( die zickt nämlich ab einem gewissen Alter manchmal).

Antwort
von Negreira, 473

Die Galle sitzt mehr mittig und rechts, links könnte es Bauchspeicheldrüse, Milz, verspannte Rückenwirbel, einfach alles mögliche sein. Selbst Darmbeschwerden oder ein Magengeschwür sind nicht auszuschließen.

Du solltest zu Deinem Hausarzt gehen, der Dich nötigenfalls weiter überweisen wird. Gute Besserung.

Kommentar von FantaFanta76 ,

Okay danke

Antwort
von Darkabyss, 398

In der Regel reicht der Hausarzt.

Da ist eigl. nur Darm und die Milz. Milz kommt wenn nur in jungen Jahren, im Alter ist sie fast nutzlos (laut meinem Arzt). Wenn du flüssigen Stuhlgang hast ist es der Darm. 

Ansonsten könnte es ein Muskelfaserriss o.ä. der inneren seitlichen Bauchmuskeln sein.

Ist dein Bauch verspannt?

Antwort
von Pilotflying, 326

Was hat Gallezwicken mit dem Alter zu tun? Die Galle und die Leber befinden sich ausserdem rechts. Auf der linken Seite ist z. B die Milz.

Da aber die Schmerzen eine ganz andere Ursache haben können -z. B. auch aus ganz anderen Regionen ausstrahlen können - und Ferndiagnosen grundsätzlich nicht möglich sind, ist ein Arztbesuch erforderlich.  

Nur dieser kann nach erfolgter körperlicher Untersuchung - ggf. nach Labor - die Ursache feststellen. Aber ein Laienforum ist mit sowas überfordert. Das Ergebnis kann nur falsch sein und für Dich wenig hilfreich. Oder wenn es ganz dumm läuft, auch gefährlich! 

Antwort
von KUMAK, 299

Entweder der Magen oder die Bauchspeicheldrüse. Geh auf jeden Fall zum Arzt wenn es sich nicht bessert.

Antwort
von chokdee, 257

Unmöglich eine Ferndiagnose zu geben. Aber dein Hausarzt ist der richtige zunächst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten