Welches Öl ist für die Haare am besten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hey inlove :D

Ich benutze gerne das Öl von Loreal Paris Öl Magique, es gibt aber auch eins von Garnier, das ist mir aber fettiger als die von Loreal :P

Es gibt sie in 4 Farben, also die Glasfläschen, musst du dann auswählen welches für deine Haare geeignet ist.. ich benutze es bevor ich meine Haare föhne solange sie noch nass sind und bevor ich sie mit dem Glätteisen Strecke kannst auch danach oder selber wählen wann :D

Grüsse & Einen Gesegneten Tag :D

Ich würde dir Jojoba Öl empfehlen,alternativ auch Kokosnuss ÖL,gibts glaube ich auch billiger :)

Öl bewirkt eigentlich nichts im Haar, es glänzt nur. Dafür kannst du auch ein duftendes Speiseöl verwenden. Haare an sich reagieren nur mit 'Schuppen öffnen' auf Lauge, das sieht dann trocken und ungesund aus, und 'Schuppen schließen' auf Säure, was dementsprechend glänzend und gesund aussieht. Alles andere ist Geldmacherei, und das wissen die Friseure meistens, je nach Cleverness, auch selbst.

Das von Aussie ist das Beste meiner Meinung nach.

Was möchtest Du wissen?