Frage von WennDuFrisst, 30

Welches Obst findet sich zum selbst pflücken?

IN Norddeutschland.

Antwort
von willom, 10

Kommerziell erst einmal alles, was man jährlich züchten kann und an niedrigen Sträuchern wächst......: also Erdbeeren, Blaubeeren, ev. Stachelbeeren oder Johannisbeeren ect.

Kirschen zum selberpflücken gibt es meist nur da, wo Leute zu viele Kirschbäume haben / sie nicht nutzen und dann jemanden zum abernten suchen.

Sowas findet man aber eigentlich nur über Kontakte.

Ähnlich bei Äpfeln und Birnen.


Bei Pflaumen sind die meisten die ein paar wenige Bäume haben meist froh, wenn sie ihnen jemand pflückt bevor sie von selbst massenweise runterfallen.......: normalerweise fallen da nämlich in kurzer Zeit so viele Pflaumen an, daß sie kaum ein Haushalt allein verarbeiten kann.

Bei Äpfeln die nicht dem gängigen Geschmacksempfinden entsprechen ist das eben ähnlich.

Quitten will übrigens kaum jemand haben, obwohl man daraus richtig leckere Sachen machen kann.

Im Grunde gibt es reichlich Möglichkeiten, Obst selbst zu pflücken....., wenn auch nicht immer " öffentlich ".

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen...: es gibt reichlich Menschen die Obstbäume haben, welche sie aber nicht mehr selbst abernten können oder wollen.

Die muß man bloß finden.......

Insbesondere viele ältere Menschen die früher einmal Landwirtschaft betrieben haben, diese aber aufgegeben haben kämen da in Frage.

Diverse ehemalige Landwirte haben nämlich noch verwilderte Obstgärten oder an irgendwelchen Feldrainen noch entsprechenden Bäume.

Einfach mal rumfahren, entsprechendes finden und den Besitzer kontaktieren.

Antwort
von FailOverflow, 12

Äpfel, Birnen etc

Antwort
von fitnesshase, 28

Heidelbeeren, Johannisbeeren

Kommentar von WennDuFrisst ,

Wo lässt sich sowas finden?

Kommentar von fitnesshase ,

Im Wald! In welchem Wald in deiner Nähe du die Büsche findest weiß ich leider nicht :)

Antwort
von MuttiSagt, 4

Erdbeeren, Kirschen, Äpfel, Birnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community