Frage von Neutralis, 32

Welches Objekt würde sich am besten eignen?

Guten Abend, ich möchte mich mal an einen Gesellschaftskritischen Buch probieren, und bräuchte dafür eine Sache. Es soll ein Objekt im Buch geben, was immer wieder auftaucht und es soll folgendes vermitteln : Unzufriedenheit, die aber nicht ausgesprochen wird und die niemand hören möchte. Etwas, was die Meinung unterdrückt und keine Kritik zulässt. Also einfach etwas, was dafür steht, etwas durchzustehen, obwohl man es gar nicht will, aber man möchte unbedingt in das Bild passen und probierst es einfach auszuhalten, ohne sich zu beschweren, ohne etwas zu sagen. . Vielleicht habt ihr ja Ideen. :)

Antwort
von MaxNoir, 11

es kommt auch ein bisschen darauf an wie subtil du vorgehen möchtest, soll seine bedeutung langsam entwirrbar sein? zB das Hybrid-ich oder irgendwas wie ein schattenich halt

oder soll es den leser förmlich erschlagen wenn er das erste mal davon öiest? zB eine debatte zwischen engel und teufel auf der schulter? 

Kommentar von Neutralis ,

Die Bedeutung soll langsam entwirrbar sein :)

Antwort
von Sonnenstern811, 21

Ein Wolpertinger wäre dafür ganz gut geeignet.

Kommentar von Neutralis ,

Was ist denn die Geschichte hinter diesen Wesen ? 
Und es sollte wirklich ein Objekt sein. Kein Tier,kein Mensch,kein Fabelwesen. Trotzdem Danke :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten