Frage von Kyoschyny, 19

Welches Notenbuch für Violine?

Hallo! Wie oben schon genant such ich nacheinem Notenbuch. Ich bin auf der suche nach einem in dem bekannte Lieder stehen bis zur 4. Griffart. Wie zum Beispiel Alle Vöglein sind schon da. Aberauch ein paar Weihnachtslieder wie Schneflöckchen Weißröckchen. Einfach ein Notenbuch mit Liedern bis zur 4. Griffart, indem Lieder von Ostern bis Weihnachten stehen.

LG und Danke Kyoschyny

Antwort
von fidolino, 3

Habe extra ein bisschen gewartet um zu sehen, ob es gute Vorschläge gibt... aber anscheinend ist mir da nichts entgangen, sondern da fehlt was auf dem Markt! Blockflötenlieder stehen in den falschen Tonarten, Susi und Eddi ist wie alle Schulen voll mit Übungen, die keiner spielen will... Ich benutze häufig die Suzuki-Schulhefte, - da sind eigentlich nur gute Stücke drin, - aber viel zu wenig. Wenn ich mal mehr Zeit habe, gebe ich vielleicht selber so eine Sammlung heraus, wie du suchst...

Antwort
von Dirndlschneider, 9

Ich weiß nicht , wie " tief " die Violine notiert ist , aber du müsstest doch mit jedem Kinderliederbuch zurechtkommen.......

Blockflötenbücher ( Volkslieder ) aus dem Schott-Verlag fallen mir spontan ein.....da findest du bestimmt viel bei Tante Gugl !

Natürlich sind die Verlage auch nicht blöd und haben für Weihnachtslieder  vielfach extra Hefte , das bringt mehr Kohle..........;o).........

Antwort
von Alliecat, 7

Schau mal nach "Susi und Eddi" ist ein Süßes Kinderlieder Buch für Anfänger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community