Frage von Daisy80, 21

Welches Notebook würdet ihr nehmen (Lenovo, Packard)?

Hallo! Ich suche einen Laptop für meine Mutter (60 Jahre, Computerneuling). Er soll günstig, einfach in der Handhabung sein und einen großen Bildschirm besitzen. Ich habe nun auf Amazon 2 Modelle gefunden, welchen der beiden kann man eher empfehlen? Sie wird ihn hauptsächlich zum Internetsurfen (Facebook, Chefkoch, Google usw.) verwenden, e-mails verschicken, evtl. Onlinespiele spielen. Danke!

https://www.amazon.de/Lenovo-Ideapad-300-17ISK-Notebook-Prozessor/dp/B01M1JITL2/...

Antwort
von Pedarion, 11

Hallo Daisy.
ich habe vor kurzem meiner Mutter genau das selbe Notebook gekauft (Lenovo) Sie ist sehr zfrieden damit.

Allerdings ist sie kein absoluter Neuling in Sachen Technik.

Wenn es einfach ein Notebook für Standart-Aufgaben (internet, Office Programme usw.) reicht dieses Notebook voll und ganz.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

mfg Pedarion

Expertenantwort
von GaiJin, Community-Experte für Computer, 5

Heya Daisy80,

haben selber zwei Lenovo´s und deswegen und wegen der (teilweise) etwas besseren Ausstattung, würde ich Dir bzw. Euch zu den Lenovo raten!

Sind (meiner/unserer) Erfahrung nach gute und zuverlässige Geräte! UND der Support bei denen ist super!

Greetz,

GaiJin

Antwort
von NormanLeipzig, 8

Lenovo ist immer eine gute Adresse bei den Laptops / PC. Welche Marke ich auch empfehlen kann ist Asus --> als bsp.

https://www.amazon.de/Asus-Notebook-F751SA-TY071D-Windows-Brenner/dp/B01FZD6SES/...

Antwort
von Daisy80, 12

Oder den hier:

https://www.amazon.de/Packard-EasyNote-ENLG81BA-C08B-Notebook-Celeron/dp/B01LWPM...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community