Frage von Marschel73, 43

Welches Nootropika hilft am besten zum lernen?

Wollte mal Wissen welches Produkt am wikrsamsten ist zum lernen.

Antwort
von dadamat, 24

Keines. Das meistverkaufteste Mittel ist Pentoxifillin, das nachgewiesen keine Wirkung hat. Aber andere psychotrope Arzneien wie "AN 1" und "Captagon" wirken wirklich, sind aber leider unter den Betäubungsmitteln eingeordnet und somit nicht erhältlich.

Antwort
von Bluewater1403, 17

Ich habe als Programmierer sehr oft das Problem, dass ich mir einbilde mal einen Booster für mein Gehirn zu benötigen. Allerdings würde ich da keine Experimente mit irgendwelchen chemischen Substanzen machen. Ich persönlich nehme regelmässig Ginko Bilboa und bin der Meinung, dass mir das echt hilft. Ausserdem nehme ich noch Ginseng.

Du solltest auch darauf achten, dass Du Deinen Körper gut mit den Vitaminen A, B1, B2, B3, B6, B12, C, D3 und E versorgst. Wichtig sind außerdem Eisen, Calcium, Kupfer, Magnesium und Zink.

Ich habe auch schon spezielle (natürliche) Nahrungergänzungsmittel im Internet bestellt, die echt gut geholfen haben.

Bei Bedarf, schicke ich gerne mal einen Link.

Antwort
von WasSollHierhin, 21

Grundsätzlich hat seife23 recht. Für jeden sind unterschiedliche Dinge geeignet, dennoch möchte ich etwas genauer darauf eingehen. Ich gehe mal davon aus, das du dich auf den Schulstoff beziehst, den du schneller und mit mehr Motivation, Freude usw. lernen möchtest. Bevor du aber irgendwelche Substanzen zu dir nimmst, würde ich es mit genug Schlaf, genug Sport, gesunder Ernährung und dem austesten von anderen Lernmethoden ausprobieren. Denn wenn du dich für Nootropika entscheidest, kann es sehr schnell zu einem ungesunden Konsummuster kommen, da du merkst das es mit besser geht als ohne. Solche Mittel sollten entweder nur sehr selten (in Notfällen) genommen werden, wenn du dich z.B. nicht richtig konzentrieren kannst, du aber unbedingt noch für eine Prüfung am nächsten Tag lernen musst oder du tatsächlich ohne diese Substanzen nicht zurechtkommst.

Als legales Nootropika würde mir nur das Koffein einfallen. Als illegales Mittel, was meiner Meinung nach auch das einzige ist was wirklich etwas taugt ist Speed! (Ritalin und Co. finde ich ist Müll. Bei Bedarf kann ich das Thema auch etwas erläutern) Bevor man sich aber dazu entscheidet sollte man sich ganz genau darüber informieren und sich auch den Nebenwirkungen bewusst sein.

Antwort
von seife23, 31

Kann man doch nicht pauschalisieren. Man fragt doch auch nicht welche Droge am besten zum Feiern ist....das sieht nun mal jeder anders.

Wenn du etwas finden willst was zu dir passt, solltest du Anhaltspunkte geben, was genau du suchst: was zum wachhalten, zur Steigerung der Konzentration, um die Merkfähigkeit zu Verbessern und so weiter...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community